#1  
Alt 07.03.2020, 20:58
OJ1960 OJ1960 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 70
Standard Familie Petro Hahn und Maria Catharina Mohr aus Vallendar

Nach weiteren vier Stunden bei den Mormonen habe ich jetzt Gewissheit, dass die Frau meines Vorfahren Johannes Theodor Hahn (geb.09.08.1795) tatsächlich Magdalena Kreuling hieß. Leider weiß ich weder, wo sie herkam, noch wann sie geboren wurde. Eine Geburt-oder Sterbeurkunde habe ich nicht gefunden. Geheiratet habe sie am 06.02.1837.

Der Vater von Johannes Theodor hieß Petro Hahn (oder Peter). Ich habe einen Pedro Hahn gefunden, der es sein könnte. Dieser wurde 1757 geboren, starb am 13.12.1833. Seine Frau hieß Maria Catharina Mohr. Über sie ist mir sonst nichts weiter bekannt. Leider steht in der Sterbeurkunde als Name seiner Gemahlin Catharina Laehr. Vielleicht ein Schreibfehler?

Jetzt kommen ich erstmal nicht mehr weiter. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

Margaretha Kreuling
Wann wurde sie wo geboren, wie hießen ihre Eltern?

Petro Hahn
Wo kam er her, wann wurde er genau geboren, wie hießen seine Eltern? Starb er wirklich am 13.12.1833?

Maria Catharina Mohr
Wann wurde sie wo geboren, wie hießen ihre Eltern?

Vielen Dank und liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2020, 22:47
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.664
Standard

Bei familysearch findet man die Heirat in Vallendar. Hiernach waren die Eltern von Magdalena Kreuling ein Georg Kreuling und eine Christina Laehr.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2020, 07:27
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.860
Standard

Guten Morgen Bernd,
es gibt im FB Vallendar 1640-1822:

H37
Hahn, Peter
oo 27.12.1775
Mohr, Maria Katharina
10 Kinder
10. Johann Theodor * 9.8.1795

Wenn der Peter 1757 * wäre, hätte er mit 18 Jahren oo, möglich aber unwahrscheinlich. Das 1. Kind kam am 27.10.1776 nach 10 Monaten Ehe, er "musste" also nicht oo.

Es gibt einen Peter * 1.10.1750 Sv
H36
Haan, Peter * err. 1713 + 26.10.1792 mit 79 Jahren
oo um 1747
(Röser?) Margarethe * err. 1717 + 11.9.1792 mit 75 Jahren


Bei den Eltern im FB keine weiteren Daten. und es gibt einen

H38
Hahn, Peter
oo 4.11.1788
Löhr, Anna Katharina
4 Kinder zwischen 1789 und 1806, kein Johann Theodor.

42
Hahn, Theo
oo 6.5.1822
Wirz, Barbara aus Urbar

Es ist im FB keine Maria Katharina Mohr vorhanden. Aber es gibt
7. Catharina Mohr * 18.1.1755 Tv Johann Mohr und der Catharina Cirges.

Den FN Kreuling/Creuling/Greuling habe ich nicht gefunden.

Die KB sind nach Aussage des Verfassers des FB sehr lückenhaft und nachlässig geführt.
Gruß Jogy

Geändert von Jogy (08.03.2020 um 08:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.03.2020, 09:38
OJ1960 OJ1960 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.02.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 70
Standard

Guten Morgen Yogi,
vielen Dank für Deine Hilfe.

Die erste Familie (H37) passt eigentlich sehr gut zu meinen Forschungen.

Nach meinen Unterlagen starb Peter Hahn am 13.12.1833. Im Sterbevermerk ist sein Alter mit 76 angegeben. Er und Maria Catharina Mohr hatten folgende Kinder:

??? Hahn *27.10.1776
Joannes Hahn *13.10.1777
Jacob *04.07.1782
Anna Catharina *12.02.1784
Johannes *26.05.1789
Peter *29.09.1792
Elisabeth *30.05.1794
Joannes Theodor *09.08.1795 (oo Magdalena Kreuling 06.02.1837, + 15.02.1847)
Christina *26.10.1801

Das Kind vom 27.10.1776 ist mir nicht bekannt. Kannst Du mir denn bitte noch mehr Infos zu den Kindern geben?

Im KB habe ich auch Deine Catharina Mohr gefunden, von (*18.01.1755). Die wäre bei ihrem letzten, mir bekannten Kind 46 Jahre alt gewesen. Das ist eher ungewöhnlich. Aber sonst würde sie gut passen. Deswegen wäre es toll, wenn Du mir eventuell noch etwas über ihre Vorfahren nachschlagen könntest. Und natürlich auch die Vorfahren von Peter Hahn.

Nochmals vielen Dank und einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße aus Berlin

Oliver

Geändert von OJ1960 (08.03.2020 um 12:48 Uhr) Grund: neue Erkenntnisse
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.03.2020, 11:43
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.860
Standard

Hallo Oliver
alle Kinder des Paares Hahn/Mohr
1. Maria Katharina * 27.10.1776
2. Johann * 23.10.1777 + 23.4.1787
3. Peter * 11.11.1779 + 14.9.1787
4. Jakob * 4.7.1782
5. Anna Catharina *12.02.1784 (Zahlendreher)
6. Matthias * 30.3.1786 + 28.7.1787
7. Johann * 26.5.1789
8. Peter *29.09.1792
9. Elisabeth * 20.5.1794
10. Joannes Theodor *09.08.1795 (oo Magdalena Kreuling 06.02.1837, + 15.02.1847)

keine Kinder des Paares lt FB:
Peter *22.10.1797 Eltern: Hahn/Löhr
Joannes Peter *17.03.1803 Eltern Hahn/Löhr
Anton *05.02.1806 Eltern Hahn/Löhr

Christina *26.10.1801 Eltern Hahn/Mohr Sie stehen unter Nr H39 extra, es wird sich aber um das obige Paar handeln, obwohl die letzte Geburt 6 Jahre vorher war. Deshalb hat der Autor einen eigenen Familieneintrag gemacht.

Die wäre bei ihrem letzten mir bekannten Kind aber schon 51 Jahre alt gewesen. Das ist dann doch sehr unwahrscheinlich.
Nach FB war der Theo das letzte Kind * 1795 und da war sie gerade 40 Jahre alt, und bei Christine 46 Jahre, ebenfalls möglich.
Gruß Jogy
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.03.2020, 13:53
OJ1960 OJ1960 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.02.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 70
Standard

Hallo Yogi,
vielen Dank für Deine hilfreichen Informationen.

Auf welche Quellen stützt sich eigentlich das FB? Ist es verlässlicher als die KBs?

Die KBs geben Johann den 13.10.1777 und für Elisabeth den 30.5.1794 an, das FB den 23.10.1777 und den 20.05.1794. Was wird nach Deiner Erfahrung wohl eher stimmen?

Sind im FB denn auch Geburts-oder Sterbedaten für die Eltern Peter Hahn und Maria Catharina Mohr vermerkt? Oder gar noch die Eltern von Peter Hahn oder die Eltern und Daten von Johann Mohr und Catharina Cirges?

Bei Peter Hahn bin ich immer noch unsicher, wegen der Geburts-und Sterbedaten (in der Sterbeurkunde ist als Ehefrau Catharina Laehr vermerkt. Dabei könnte es sich auch um den Peter der Familie Hahn/Löhr handeln)

Vielleicht ist der richtige Peter auch der 1750 geborene Peter Hahn, den Du erwähnt hattest. Würde ja vom Alter her auch besser passen.

Beste Grüße

Oliver
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.03.2020, 13:54
OJ1960 OJ1960 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.02.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 70
Standard

Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
Bei familysearch findet man die Heirat in Vallendar. Hiernach waren die Eltern von Magdalena Kreuling ein Georg Kreuling und eine Christina Laehr.
Vielen Dank für Deinen wertvollen Hinweis.

Liebe Grüße

Oliver

Geändert von OJ1960 (08.03.2020 um 14:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.03.2020, 14:44
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.860
Standard

Hallo Oliver,
zu Deinen Fragen:

Auf welche Quellen stützt sich eigentlich das FB? Ist es verlässlicher als die KBs?
Die FB stützen sich in dieser Zeit nur auf die KB, nach 1798 u.U. auch auf die Daten des StA. Deshalb kann es nicht verlässlicher sein.

Die KBs geben Johann den 13.10.1777 und für Elisabeth den 30.5.1794 an, das FB den 23.10.1777 und den 20.05.1794. Was wird nach Deiner Erfahrung wohl eher stimmen?
Das kann ich Dir so nicht sagen, weil ich das Original KB nicht kenne. Aber wenn, dann wäre ich in der gleichen Lage wie der Autor des FB und Du. Ich müsste die Schrift entziffern. Sind die Zahlen eindeutig zu lesen? Ist die Seite beschädigt oder die Schrift schwer zu lesen? Hat der Pfarrer das *- oder/und das Tauf-Datum eingetragen?
Da die Ahnenforscher im Entziffern alter Schriften geübt sind, würde ich - ohne Dir zu nahe treten zu wollen - dazu neigen, dem FB mehr zu trauen.

Sind im FB denn auch Geburts-oder Sterbedaten für die Eltern Peter Hahn und Maria Catharina Mohr vermerkt? Oder gar noch die Eltern von Peter Hahn oder die Eltern und Daten von Johann Mohr und Catharina Cirges?
Wie schon ausgeführt, hat der Autor sich im Vorwort massiv beschwert, dass die Daten unvollständig seien. Ich habe die vollen Daten zitiert, die im Buch stehen, das was fehlt, fehlt auch im Buch.

Trotzdem einen schönen Sonntag
Jogy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.03.2020, 16:31
OJ1960 OJ1960 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.02.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 70
Standard

Vielen Dank, Du hast mir sehr geholfen.

Liebe Grüße

Oliver
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:25 Uhr.