Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #301  
Alt 11.05.2022, 13:05
gamakichi gamakichi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2021
Beiträge: 228
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Da musst du wohl bei Petrus persönlich anklopfen . Allerdings hat der kein Internet.
Dann schick ich ihm wohl mal ein Rauchzeichen...
Mit Zitat antworten
  #302  
Alt 13.05.2022, 10:28
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.700
Standard

Hallo zusammen,

heute wurden bei MATRICULA wieder Kirchenbücher aus 2 weiteren Pfarreien des Dekanats Lippstadt-Rüthen, nämlich von St. Martinus Benninghausen und von St. Clemens Hellinghausen online gestellt.
vgl. https://data.matricula-online.eu/de/...2201-ergaenzt/

und https://data.matricula-online.eu/de/...2211-ergaenzt/

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 13.05.2022, 12:36
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 778
Standard

Hallo in die Runde!

Es gibt noch einen Nachschlag aus dem Erzbistum!

Erzbistum Paderborn: Kirchenbuchteile ergänzt 13. Mai 2022
Nachrichten
Erzbistum Paderborn: Kirchenbuchteile ergänzt
Bei der Pfarrei St. Walburgis in Meschede wurden die Bände 9 bis 25 ergänzt. Diese Bände sind beim Luftangriff im zweiten Weltkrieg verbrannt und nur noch als Mikrofilm erhalten. Diese Mikrofilme wurden digitalisiert und sind nun auch online zugänglich. Aufgrunddessen gibt es Unterschiede bezüglich der Qualität und der Ladezeiten der Digitalisate (Tipp: einmal die Seite aktualisieren).

Vielleicht handelt es sich wie bei Groß-Reken (Bistum Münster) um Bestände aus dem Bundesarchiv?! (Habe ich aber nicht geprüft!)

Grüße
Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #304  
Alt 13.05.2022, 12:40
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 778
Standard

KB009-02-Rt Namensregister Taufen 1808-1825
KB010-01-H Trauungen 1808-1826
KB011-01-S Sterbefälle 1808-1825
KB012-01-T Taufen 1826-1845
KB013-01-H Trauungen 1826-1856
KB014-01-S Sterbefälle 1826-1849
KB015-01-Rt Namensregister Taufen 1846-1874
KB015-02-T Taufen 1846-1874
KB016-01-H Trauungen 1857-1874
KB017-01-S Sterbefälle 1850-1874
KB018-01-T Taufen 1874-1902
KB018-02-Rt Namensregister Taufen 1874-1902
KB019-01-H Trauungen 1874-1923
KB020-01-S Sterbefälle 1874-1910
KB020-02-Rs Namensregister Sterbefälle 1874-1910
KB025-01-S Sterbefälle
Mit Zitat antworten
  #305  
Alt 13.05.2022, 13:01
Cathy83 Cathy83 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Beiträge: 158
Standard

Wie viele Kirchenbücher fehlen noch aus dem Dekanat Lippstadt-Rüthen?
Mit Zitat antworten
  #306  
Alt 13.05.2022, 14:49
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 1.176
Standard

Zitat:
Zitat von Cathy83 Beitrag anzeigen
Wie viele Kirchenbücher fehlen noch aus dem Dekanat Lippstadt-Rüthen?
Nach Büchern kann ich das nicht beziffern, aber im Vergleich zum Gemeindelexikon Westfalen von 1888 fehlen noch folgende 8 Kirchengemeinden:

  • Allagen
  • Altengeseke
  • Böckenförde
  • Cappel
  • Esbeck
  • Hörste
  • Lippstadt
  • Suttrop

Wobei Lippstadt eventuell mehrere Pfarren hatte.
__________________
Gruß,
Andre
Mit Zitat antworten
  #307  
Alt 13.05.2022, 15:23
gamakichi gamakichi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2021
Beiträge: 228
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
  • Allagen
  • Altengeseke
  • Böckenförde
  • Cappel
  • Esbeck
  • Hörste
  • Lippstadt
  • Suttrop
Ich freue mich auf Allagen. Gibt's da irgendwelche Infos zu?
Mit Zitat antworten
  #308  
Alt 13.05.2022, 17:50
Cathy83 Cathy83 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Beiträge: 158
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Nach Büchern kann ich das nicht beziffern, aber im Vergleich zum Gemeindelexikon Westfalen von 1888 fehlen noch folgende 8 Kirchengemeinden:

  • Allagen
  • Altengeseke
  • Böckenförde
  • Cappel
  • Esbeck
  • Hörste
  • Lippstadt
  • Suttrop
Wobei Lippstadt eventuell mehrere Pfarren hatte.
Danke.
Mit Zitat antworten
  #309  
Alt 13.05.2022, 17:51
Benutzerbild von JuHo54
JuHo54 JuHo54 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 934
Standard

Hallo ihr Lieben ,
wann gibt es Digitalisate von Arnsberg und Oeventrop?
Liebe Grüße
Jutta
__________________
Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
was den größten Genuss gewährt.
Carl Friedrich Gauß


FN Wittmann und Angehörige - Oberpfalz-Westpreußen/Ostpreußen/Danzig - Düsseldorf- südliches Afrika
FN Hoffmann und Angehörige in Oberschlesien- FN Rüsing/Gierse im Sauerland

IG Oberpfalz- IG Düsseldorf und Umgebung - IG Bergisches Land - IG Ostpreußen-Preußisch Holland -IG Nürnberg und Franken
Mit Zitat antworten
  #310  
Alt 13.05.2022, 21:42
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.700
Standard

Hallo zusammen, hallo Cathy,

nach meiner Auflistung sind vom Dekanat Lippstadt-Rüthen bislang die Kirchenbücher aus 25 Pfarreien online gestellt worden, so dass noch 30 Pfarreien fehlen:

Pastoralverbund Anröchte: (7 Pfarreien; davon 4 online)
St. Pankratius Anröchte
St. Nikolaus Altengeseke
St. Georg Altenmellrich
St. Michael Berge
St. Maria Magdalena Effeln
St. Alexander Mellrich
St. Antonius Uelde
Pastoralverbund Erwitte: (3 Pfarreien; alle online)
St. Laurentius Erwitte
St. Cyriakus Horn
St. Johannes Ev. Westernkotten
Pastoralverbund Esbeck-Hörste-Bökenförde: (5 Pfarreien)
St. Dionysius Bökenförde
St. Johannes Dedinghausen
St. Severinus Esbeck
St. Martinius Hörste
St. Antonius Rixbeck
Pastoralverbund Geseke-Stadt: (3 Pfarreien; davon 2 online)
St. Cyriakus Geseke
St. Marien Geseke
St. Petri Geseke
Pastoralverbund Geseke-Land: (3 Pfarreien; alle online)
St. Barbara Langeneicke
St. Vitus Mönninghausen
St. Pankratius Störmede
Pastoralverbund Lippstadt-Nord: (5 Pfarreien)
Mariä Himmelfahrt Cappel
Maria Frieden Lipperbruch
St. Michael Lipperode
St. Antonius von Padua Lippstadt
St. Elisabeth Lippstadt
Pastoralverbund Lippstadt-Mitte: (3 Pfarreien)
St. Bonifatius Lippstadt
St. Joseph Lippstadt
St. Nikolaus Lippstadt
Pastoralverbund Lippstadt-Süd-West: (4 Pfarreien; davon 2 online)
St. Martin Benninghausen
St. Josef Eickelborn
St. Clemens Hellinghausen
St. Pius Lippstadt
Pastoralverbund Rüthen: (11 Pfarreien; davon 7 online)
Ss. Gervasius und Protasius Altenrüthen
St. Hubertus Drewer
St. Johannes Bapt. Heddinghausen
St. Pankratius Hoinkhausen
St. Clemens Kallenhardt
St. Ursula Meiste
St. Johannes Ev. Menzel
St. Antonius Eins. Oestereiden
St. Johannes Bapt. Rüthen
St. Nikolaus Rüthen
St. Georg Westereiden
Pastoralverbund Warstein: (5 Pfarreien; davon 2 online)
St. Christophorus Hirschberg
St. Johannes Enth. Suttrop
St. Pankratius auf dem Berge Warstein
St. Pankratius am Markt Warstein
St. Petrus Warstein
Pastoralverbund Möhnetal: (6 Pfarreien; davon 2 online)
St. Johannes Bapt. Allagen
St. Pankratius Belecke
Heilig Kreuz Belecke
Ss. Antonius und Luzia Niederbergheim
St. Margaretha Sichtigvor
Ss. Barbara und Antonius Waldhausen

Allerdings sind dabei auch „jüngere“ Pfarreien, deren Kirchenbücher wegen der Schutzfristen noch nicht online gestellt werden dürfen. Um welche und um wie viele es sich handelt, habe ich nicht überprüft.

Aufgrund der Anzahl der fehlenden Pfarreien erscheint es auch plausibel, dass die online Stellung der Kirchenbücher aus dem Dekanat Lippstadt-Rüthen voraussichtlich bis zum Sommer andauert und erst danach planmäßig die Kirchenbücher aus dem Dekanat Höxter an der Reihe sind. Im Anschluss an das Dekanat Höxter könnte möglicherweise das Dekanat Hochsauerland-West (u.a. mit Arnsberg und Oeventrop) folgen.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.