#1  
Alt 23.11.2013, 02:08
Emelie2904 Emelie2904 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2013
Beiträge: 4
Frage Schotten in Pommern

Hallo,
suche Informationen über Schotten in Pommern!
Im Mittelalter sind zahlreiche, schottische Handelsreisende nach Pommern gesiedelt und eingewandert. Ihre schottischen Namen wurden später "eingedeutscht", so habe ich Informationen darüber, dass der Familienname Steffen aus dem schottischen "Steven" ihren Ursprung haben soll.

Hat jemand Informationen darüber?
Lieben Dank!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.2013, 10:25
roi roi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 377
Standard

Sowohl der Name Steven wie auch die deutsche Form Steffen beziehen sich auf den hl. Stephan (s.Apostelgeschichte). Insofern würde ich das nicht als Beleg für eine schottische Herkunft ansehen.
Ich kenne z.B. eine Familie Mac Lean in Danzig, die schottischer Herkunft war. Da ist das wesentlich deutlicher.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.11.2013, 10:52
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.897
Standard

Moin!

Hier etwas zum Thema:
http://www.electricscotland.com/hiSt...ssia/index.htm
http://www.electricscotland.com/hist...d/scotsndx.htm

Im Forum auch schonmal angeschnitten: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=1882

Steffens würde ich darauf jetzt nicht ableiten. Ist doch ein absolut gängiger Name im niederdeutschen Sprachraum?

Ich persönlich habe einen Peter Davidson, der 1657 in Steegen geheiratet hat. Es gab Davidson's, die sich in der Region niedergelassen haben, aber ob sich da eine Verbindung nachweisen/widerlegen lässt ist fraglich.


Gruß,
jacq
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.11.2013, 13:31
Emelie2904 Emelie2904 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2013
Beiträge: 4
Standard

Aber mit Sicherheit, schon mal geforscht? Offentsichtlicher geht es ja nicht! :-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.11.2013, 13:34
Emelie2904 Emelie2904 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2013
Beiträge: 4
Standard

Ich habe die Info aus seriöser Quelle, aber sicher bin ich mir auch nicht. Sicher ist, der ursprung ist nicht deutsch.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.11.2013, 21:16
OW OW ist offline
- gelöscht -
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 0
Standard

Also es gab schon Schotten in Westpreußen.

Bei der Suche nach Heiratseinträgen, habe ich z.B. in Steegen Heiratseinträge von Personen unterschiedlicher Herkunft gesehen...
z.B. aus Schweden und Schottland...

Am 08. October 1651 ward im Hause getraut:
Albrecht Fremder, von Callomir? aus Schottland, ein Schotte zu Pasewarck
mit Frau Elisabeth, Matthis Ellerts gewesenen Schotten zu Pasewark, nach-
gelassenen wittib.


Aber, ob die patronymischen Familiennamen wie Steffen aus Schottland stammen?
Es gab viele Holländische Familiennamen, die zu einem großen Teil patronymische Familiennamen waren... z.b. Dircksen, Petersen, Claaßen...

diese 3 kommen in meinem Stammbaum vor...
dann habe ich noch Thomson - über deren Herkunft bin ich mir noch nicht sicher.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.11.2013, 21:24
natek* natek* ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 9
Standard

Hallo,
vgl. Riemann „Die Schotten in Pommern im 16. und 17. Jahrhundert und ihr Kampf mit den Zünften“ (in: Zeitschr. f. preuß. Geschichte und Landeskunde, III, 1866, 597-612), siehe http://www.studienstelleog.de/downlo...en-riemann.pdf
natek*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
pommern , schotten , steffen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.