#321  
Alt 31.12.2018, 18:58
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.260
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen_DD Beitrag anzeigen
http://www.saechsische-gerichtsbuech...ata=Mauersberg

Etliche Gerichtsbücher sind nach Vornamen indiziert. Wenn Du mir die gesuchten Namen + Zeitraum zusendest, dann würde ich gleich mit schauen!

Viele Grüße
Paulchen
P.S.
Mauersberger habe ich auch: Mildenau, Falkenbach, Schönbrunn
Ansonsten in Mauersberg: SCHREITER, KEHRER, BRÜCKNER
Auf das Angebot komme ich demnächst zurück(muss erst mal die Daten zusammensuchen) und deine Mauersberger in M,F&S werde ich auch unter die Lupe nehmen!

Mit Schreiter, Kehrer und Brückner kann ich leider nicht dienen, bin eher auf der Scharschmidt-, Schiefer- und Fiedler-Seite unterwegs, aber mit einigen Auszügen aus den KBs(falls du noch benötigst).

Komm gut rein + lg, bis bald, Claudia von den bergkellners
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #322  
Alt 31.12.2018, 23:49
Benutzerbild von Paulchen_DD
Paulchen_DD Paulchen_DD ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 133
Standard FIEDLER Drebach, Streckewalde, Wiesa SCHIEFER Mildenau

Hallo Claudia,
Fiedler findet sich bei mir natürlich auch - kein Wunder in der Gegend ...

Fiedler, Anna *ca1600 Streckewalde +17.3.1629 Drebach oo Sieber, Martin
Fiedler, Anna *9.3.1601 Drebach +6.6.1639 Drebach oo Neumann, Andreas
Fiedler, Christoff *ca1570 Streckewalde []8.11.1624 Streckewalde
Fiedler, Margarethe *ca1637 verm. Wiesa oo Melzer, Michael
Fiedler, Valten *4.3.1576 Streckewalde
Fiedler, Zacharias *13.6.1611 Wiesa

... und Schiefer gibt es auch:
Schiefer, Andreas *29.11.1546
Schiefer, Balthasar *ca1520
Schiefer, Christoph *10.12.1574
Schiefer, Dorothea *14.5.1610 oo Meyer, Paul oo Teucher, Paulus
alle in Mildenau

Alle Daten aus diversen Ahnenlisten, da wären weiterführende Daten bzw. KB-Auszüge echt hilfreich!

Ich wünsche Dir ebenfalls ein erfreuliches Neues Jahr!
Paulchen
Mit Zitat antworten
  #323  
Alt 01.01.2019, 02:47
Benutzerbild von Paulchen_DD
Paulchen_DD Paulchen_DD ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von Basil Beitrag anzeigen
Anna Rosina Löser, * in Mauersberg, ~ 21.10.1715 in Großrückerswalde, † ???, ∞ II mit Johann Christoph Lahl


Johann Löser, * in Mauersberg, ~ 7.5.1654 in Großrückerswalde, † 29.3.1734 in Mauersberg, ∞ II 9.5.1691 in Großrückerswalde mit
Susanna Nestler, * in Mauersberg, ~ 14.6.1669 in Großrückerswalde, † 13.4.1720 in Mauersberg

Hallo Basil,
Geschenk zum neuen Jahr:



12.4.1729 GB AG Marienberg #30 Fol. 40: nur Kopie HStA
Johann Löser „ältester GerichtsSchöppe“ verkauft Hälfte seines Gutes an jüngsten Sohn Martin
„zwischen Christoph Kehrer und Martin Köhler gelegen“
1738 Erben:
1) Johann
2) Michael
3) Gottlieb
4) Maria oo Christoph Schreiter Kind: Johann George
5) Rosina oo Christoph Müller von Kleinrückerswalde
6) Christiane oo + Martin Köhler
7) Susanne oo Zacharias Lorenz von Arnsfeld
8) Anna Elisabeth oo Christian Lorenz von Arnsfeld
9) Justina oo Johann Christian Schaarschmidt von Mildenau
10) Sophia oo Christian Meyer
11) Johanne oo Christoph Müller
12) Anna Rosina oo Johann Gottlieb Langen von Steinbach
13) + Christoph evtl. oo Johann George Köhrer? Kinder: Anna Rosina
Maria Elisabeth
9.7.1738 + Löser Johann sen.
23.11.1747 Namensliste unverändert
10.2.1752 Zu 4) Johann George Schreiter für seine Mutter Maria Fischer
Zu 5) Christoph Müller anscheinend verstorben
Zu 12) Johann Gottlieb Langen anscheinend verstorben
29.3.1763 Zu 6) Christian Köhler als hinterbliebender Sohn von Christian Köhlers Weib
7.4.1763 Zu 13) Anna Rosina oo Johann Christoph Lahls Weib



Viele Grüße
Paulchen
Mit Zitat antworten
  #324  
Alt 01.01.2019, 13:57
badenexilant badenexilant ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2018
Beiträge: 84
Standard

Da hänge ich mich gerne mal mit dran: In Mauersberg und Großrückerswalde bin ich in der Forschung nach Schreiter und Kehrer, wobei natürlich auch viele Fiedlers, Schaarschmidts, Lösers etc. auftauchen.


Konkret geht es um:
den Schreiter-Spitzenahn Gottlieb Schreiter (* 10.11.1715 in Mauersberg, verh. 1737 mit Dorothea Elisabeth Köhler), die weiteren Ahnen sind noch unsicher, und um

Christian Kehrer (* 1713, verh. 1738 mit Anna Sophie Schellenberger).


Ein toter Punkt ist auch Karl Friedrich Fiedler (* 1874), verh. 1895 mit Minna Wilhelmine Schreiter.


Außerdem suche ich in Mildenau FN Pergold und in Zöblitz FN Fischer, Lehm, Schönherr.



Freue mich über Schnittpunkte!
Mit Zitat antworten
  #325  
Alt 01.01.2019, 19:48
Benutzerbild von Paulchen_DD
Paulchen_DD Paulchen_DD ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 133
Standard KEHRER, SCHREITER in Mauersberg

Hallo Badenexilant,
(bin ich übrigens auch zu 1/16)


Es gibt alle Namen stets mehrfach, deshalb brauche ich den Besitzstand (z.B. 1/2-Hüfner) oder die Namen mehrerer Generationen (am Besten beides) - sonst wird es ein Rätselraten ...


KEHRER suche ich übrigens auch. Dein KEHRER, Christian war wohl Sohn von Xoph oo LÖSER, Xtina (leider noch unsichere Quellenlage).



Dein Gottlieb Schreiter könnte Gerichtsschöppe gewesen sein, taucht jedenfalls in vielen Verträgen als Schöppe auf.


Deine Daten zu LÖSER würden mich sehr interessieren. Diese Linie (leider sind es mindestens 3 in Mauersberg) versuche ich gerade zu entwirren, da wäre jede Information hilfreich.


Viele Grüße
Paulchen
Mit Zitat antworten
  #326  
Alt 01.01.2019, 20:14
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.260
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen_DD Beitrag anzeigen
Hallo Claudia,
Fiedler findet sich bei mir natürlich auch - kein Wunder in der Gegend ...

Fiedler, Anna *ca1600 Streckewalde +17.3.1629 Drebach oo Sieber, Martin
Fiedler, Anna *9.3.1601 Drebach +6.6.1639 Drebach oo Neumann, Andreas
Fiedler, Christoff *ca1570 Streckewalde []8.11.1624 Streckewalde
Fiedler, Margarethe *ca1637 verm. Wiesa oo Melzer, Michael
Fiedler, Valten *4.3.1576 Streckewalde
Fiedler, Zacharias *13.6.1611 Wiesa

... und Schiefer gibt es auch:
Schiefer, Andreas *29.11.1546
Schiefer, Balthasar *ca1520
Schiefer, Christoph *10.12.1574
Schiefer, Dorothea *14.5.1610 oo Meyer, Paul oo Teucher, Paulus
alle in Mildenau

Alle Daten aus diversen Ahnenlisten, da wären weiterführende Daten bzw. KB-Auszüge echt hilfreich!

Ich wünsche Dir ebenfalls ein erfreuliches Neues Jahr!
Paulchen
Hallo Paulchen,

da es zuviel für den Thread wird, schicke ich dir eine PN.

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #327  
Alt 02.01.2019, 12:18
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 929
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen_DD Beitrag anzeigen
Hallo Basil,
wir hatten schon vor längerer Zeit mal Kontakt. Ich durchsuche gerade die Gerichtsbücher von Mauersberg, vorrangig nach LÖSER. Bisher kann ich Deine LÖSER aber noch nicht sicher einordnen. Hast Du Daten zum Besitzstand (z.B. 3/4-Hüfner)? Das würde die Suche erleichtern.
Viele Grüße + alles Gute für das kommende Jahr

Paulchen
Hallo Paulchen und frohes neues Jahr,

ich habe zu Johann Löser die Angabe Bauer, Kirchvorsteher, Gerichtsschöppe
und zu Christoph Löser die Angabe Bauer, Kirchvater

Hilft das?

Zitat:
Zitat von Paulchen_DD Beitrag anzeigen
Hallo Basil,
Geschenk zum neuen Jahr:



12.4.1729 GB AG Marienberg #30 Fol. 40: nur Kopie HStA
Johann Löser „ältester GerichtsSchöppe“ verkauft Hälfte seines Gutes an jüngsten Sohn Martin
„zwischen Christoph Kehrer und Martin Köhler gelegen“
1738 Erben:
1) Johann
2) Michael
3) Gottlieb
4) Maria oo Christoph Schreiter Kind: Johann George
5) Rosina oo Christoph Müller von Kleinrückerswalde
6) Christiane oo + Martin Köhler
7) Susanne oo Zacharias Lorenz von Arnsfeld
8) Anna Elisabeth oo Christian Lorenz von Arnsfeld
9) Justina oo Johann Christian Schaarschmidt von Mildenau
10) Sophia oo Christian Meyer
11) Johanne oo Christoph Müller
12) Anna Rosina oo Johann Gottlieb Langen von Steinbach
13) + Christoph evtl. oo Johann George Köhrer? Kinder: Anna Rosina
Maria Elisabeth
9.7.1738 + Löser Johann sen.
23.11.1747 Namensliste unverändert
10.2.1752 Zu 4) Johann George Schreiter für seine Mutter Maria Fischer
Zu 5) Christoph Müller anscheinend verstorben
Zu 12) Johann Gottlieb Langen anscheinend verstorben
29.3.1763 Zu 6) Christian Köhler als hinterbliebender Sohn von Christian Köhlers Weib
7.4.1763 Zu 13) Anna Rosina oo Johann Christoph Lahls Weib



Viele Grüße
Paulchen
Vielen Dank dafür. Wie ist das Datum 7.4.1763 zu verstehen? Ist das der Tag der Trauung? Und worum geht es in diesem Gerichtsbucheintrag?

Du forschst auch nach Mauersberger, zufällig auch in Lengefeld?

Gruß
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #328  
Alt 02.01.2019, 17:48
Benutzerbild von Paulchen_DD
Paulchen_DD Paulchen_DD ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 133
Standard Gerichtsbuch

Hallo Basil,
noch einige Erklärungen zu dem Gerichtsbucheintrag:
- es handelt sich um einen Gutsverkauf an den jüngsten Sohn
(fränkisches Recht, der Jüngste 'erbt' - muss aber die anderen auszahlen,
hier 14 Erben, d.h. er wird vermutlich das Gut irgendwann selber mitsamt den Schulden vererben)
- im Vertrag wurde die Auszahlung der anderen geregelt und die erfolgten Zahlungen auch dokumentiert, daraus resultieren die verschiedenen Datumsangaben
- der Vertrag wurde 1729 aufgesetzt, zu Vaters Lebzeiten
- 1738 war der Vater verstorben, alle Erben sind namentlich aufgeführt, bei den verheirateten Töchtern jeweils mit den Ehemännern, sonst mit einem Vormund, dieser ist oft ein Verwandter - siehe 13) der verstorbene Christoph war vermutlich mit einer N.N. Köhrer verheiratet
- 1752 fanden sich dann Änderungen in der Namensliste, den Grund kann man nur vermuten (deshalb 'anscheinend')
- 1763 ist Deine Anna wieder verheiratet mit Christoph Lahl, die Hochzeit demzufolge zwischen 1752 und 1763
- auf Grund dieser Angabe gehe ich davon aus, dass das 'Deine' gesuchten Johann und Christoph sind
Den Vertrag habe ich übrigens als Papierkopie vorlegen, bin damals davon ausgegangen, dass es meine Ahnenlinie wäre. Kann ich Dir gern gegen Kostenerstattung (Kopiergebühren + Porto) zusenden.

Viele Grüße
Hartmut
P.S. Lengefeld ist nicht meine Spielwiese - zumindest bisher nicht
Mit Zitat antworten
  #329  
Alt 03.01.2019, 07:56
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 929
Standard

Moin Hartmut,

danke für die Erklärung. Jetzt verstehe ich, warum da auch viele Jahre später noch Eintragungen gemacht wurden. Die Auszahlung der Erben dauerte.
Wegen der Kopie schreibe ich dir eine PN.

Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #330  
Alt 03.01.2019, 21:38
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.072
Standard

So ihr lieben, jetzt grätsche ich da mal von Seite rein, und zwar mit meinen Vorfahren. Obwohl es wirklich faszinierend ist, eurem Austausch zu folgen, einfach weil soviele Daten zutage kommen. Viel Austausch und Erfolg weiterhin!!!

AUE (- Bad Schlema) Georg Wilhelm Ludwig Lincke oo wohl spätestens 1879 die Marie Geßner. (Grabstein linke Seite) Seine Mutter war Therese Juliane Zölcke verh. Lincke. (Grabstein Mitte unten) + offensichtl. 1903
http://https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Ge%C3%9Fner
Vor Ludwig L.s Genaration hatte die Familie Lincke nichts mit Aue zu tun, auch die Familie Geßner erforsche ich nicht. Es wäre aber nett, falls jemand mal zufällig über den Auer Friedhof läuft, er/sie mir die vom Gebüsch verdeckten Daten zukommen läßt. Besonders interessant Ada links unten (ich kenne sie bisher nicht) und meine Ur-Ur-Großmutter Therese Juliane Z. verh. L. Ihr Sterbeort und -Jahr waren mir ein komplettes Rätsel, bis ich zufällig auf diesen Wikipedia-Artikel stieß.
Falls jemand Gelegenheit hat, mir ein paar Urkunden aus den Auer Standesamtsunterlagen herauszusuchen, wäre das auch toll. Genaueres, auch Kostenerstattung ggf. über PN.

HUNDSHÜBEL (Stützengrün) Hanß Schmidt war 1687 "Metallarius" in Hundshübel. Mehr weiß ich nicht über ihn, auch sonst nichts aus Hundshübel, was die Familie Schmidt betrifft. Das würde ich gerne ändern.
Die Jahreszahl und der Beruf stammen aus dem KB Eckardtshausen/Thür., wo sein Sohn Henrich heiratete.

Ein gutes und produktives 2019 für alle
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:36 Uhr.