#81  
Alt 26.12.2011, 19:49
vinzenta vinzenta ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 272
Standard

Hallo Zusammen,

ich bin auch auf der Suche im Kreis Ortelsburg - Finsterdamerau. Vllt könnt ihr mir ja noch helfen, ich habe in der Lesehilfe einen Registerauszug stehen. Dort ist mir nicht ganz klar, ob der Name Olschewski oder ähnlich sein soll.
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=60856
Hauptsächlich suche ich nach Sdunek/Zdunek!
Viele Grüße
Vinz
__________________
FN Sdunek/Zdunek
FN Bergmann (Kr. Höxter)
FN Wittmann (Kr. Höxter)
FN Volkhausen (Kr. Höxter)
FN Marcus (Kr. Höxter)
FN Barnick (Pommern/Posen)
FN Pechmann (Berlin)
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 31.12.2011, 20:42
carlotta22 carlotta22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2011
Beiträge: 35
Standard

Hallo Bernhard, erst mal: Toll was Du hier machst !
Du hattest mir ja schon ein paar Infos zu meiner anderen Linie gegeben.

Nun suche auch ich im Krs. Ortelsburg, Klein Jerutten, August Fortak geb.31.07.1866
und Rauschken gehört wohl auch in die Gegend Anna Fortak geb. Fal(l)kowski geb. 24.01.1874 in Rauschken.
Dachte bisher die kamen im Ursprung aus Gelsenkirchen, dort haben sie gelebt und sind sie gestorben.
Hier wäre es super wenn ich irgend wie weiter komme, denn weitere Verwandte sind hier sehr wichtig.
Gutes und erfolgreiches 2012
Carlotta
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 31.12.2011, 21:53
Bernhardo Bernhardo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2011
Ort: Bad Wimpfen
Beiträge: 1.254
Standard

Hallo,

in meinen Quellen hab ich im Kirchspiel Kl. Jerutten noch keinen
August Fortak geb.31.07.1866.
Aber ich bleib dran!

Rauschken gehörte zum Kirchspiel Passenheim.
Folgende Orte gehörten zum Kirchspiel:

Kirchspiel Passenheim
Freythen, Friedrichsberg, Ottielienhof, Sonnenberg, Walhalla, Davidshof, Gilgenau, Gonschorowen, Grammen, Friederikenhain, Kukukswalde, Krummfuß, Lehlesken, Michelsdorf, Scharnowen, Milucken, Nareythen, Groß-Rauschken, Klein-Rauschken, Hanau, Tannenhof, Klein-Ruttken, Saborowen, Scheufelsdorf, Schobensee, Schützendorf, Waplitz




Anna Fortak geb. Fal(l)kowski geb. 24.01.1874 in Rauschken


Die mir vorliegende HEV (Historisches Einwohnerverzeichnis) zum Kirchspiel Passenheim umfasst den Zeitraum 1878 - 1945.

Die von dir gesuchte Anna Fortak taucht bis jetzt bei mir noch nicht auf.
Deshalb möchte ich dich bitten, mir weitere Daten, soweit diese zur verfügung stehen, zukommen zu lassen.
Die Daten aber bitte nur per Mail!


bernhard.opretzka@gmx.de


Gruß Bernhard
__________________
Ich forsche im LK Ortelsburg (Ostpreussen)
Alles zum LK Ortelsburg ist von Interesse!
Ort: Kallenzin (nach 1938 Kallenau)
Kirchspiel Rheinswein
Folgende Namen:

Opretzka, Napierski, Grabosch, Dutz, Pelk, Warias, Böhm, Purtsch, Mlodzian, Zaremba, Ludorf, Latza

Mitglied im VFFOW
Mitglied in der Kreisgemeinschaft Ortelsburg
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 01.01.2012, 21:06
Bernhardo Bernhardo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2011
Ort: Bad Wimpfen
Beiträge: 1.254
Standard

Hallo,

ich geh mal davon aus, daß die Hochzeit von:

August Fortak geb.31.07.1866
Anna Fortak geb. Fal(l)kowski geb. 24.01.1874 in Rauschken

in Rauschken statt fand.

Rauscken gehörte zum Standesamt Passenheim Land.

Das Archiv in Allenstein hat folgendes:

Archiwum Panstwowe w Olsztynie
ul. Partyzantów 18
przegr. poczt. 412
PL-10-521 Olsztyn

* 1875-1899, 1901-1908
oo 1874-1906
+ 1874-1906

Das Standesamt Ortelsburg hat folgendes:

Urzad Stanu Cywilnego
ul- Henryka Sienkiewicza
PL-12-100 Szczytno

* 1909-1923, 1925-1936, 1938, 1940-1943
oo 1907, 1911-1920, 1922-1933, 1935-1944
+ 1911, 1915, 1919-1925, 1928-1929, 1931-1935, 1939-1940, 1942

Ich würde vorschlagen, daß du das Allensteiner Archiv anschreibst, und eine Heiratsurkunde versuchst zu bekommen.

Gruß Bernhard
__________________
Ich forsche im LK Ortelsburg (Ostpreussen)
Alles zum LK Ortelsburg ist von Interesse!
Ort: Kallenzin (nach 1938 Kallenau)
Kirchspiel Rheinswein
Folgende Namen:

Opretzka, Napierski, Grabosch, Dutz, Pelk, Warias, Böhm, Purtsch, Mlodzian, Zaremba, Ludorf, Latza

Mitglied im VFFOW
Mitglied in der Kreisgemeinschaft Ortelsburg
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 14.04.2012, 21:14
Anna Kapteina Anna Kapteina ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2012
Beiträge: 8
Standard

Hallo Bernhardo,
ich wollte fragen, ob du was ueber die Familie Kapteina gefunden hast.
Meine Vorfahren kommen zwar aus Nieden/Kreis Sensburg, aber ich weiss dass es in den umherliegenden Kreisen auch andere Kapteinas gab und ich wundere mich ob einer davon mit meinen Vorfahren irgendwie verwandt war.
mein Grossvater ist 13.08.1906 geboren, Max Kapteina, sein Vater war Gottlieb Kapteina (Mutter : Eva Brzostowska) - keine Ahnung welche Geburtsdaten oder Todesdaten.
Ich hab noch Infos, dass mein Grossvater eine Schwester hatte,
Anna Kapteina,geb. 24.11.1892 in Diebowko, Kreis Sensburg
Welche Infos hast du zu dem Namen Kapteina im Kreis Ortelsburg?
Danke fuer die Hilfe,
Anna
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 28.04.2012, 12:17
franklim franklim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Ostwestfalen/NRW
Beiträge: 230
Standard Standesämter

Hallo,

unter http://www.olsztyn.ap.gov.pl/apnet/usc.php sind die StA-Register aus Ortelsburg, Gilgenau und Kutzburg zu finden
__________________
Mit freundlichem Gruß

Franklim
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 28.05.2012, 20:35
KoJo KoJo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 186
Standard

Hallo,
stehe noch ganz am Anfang meiner Nachforschungen. Suche nach den Namen Pionczewski und Wiwianka.
Hierbei handelt es sich um meinen Großvater Konrad Johannes Pionczewski geboren am 02.01.1934 in Passenheim und seine Mutter Charlotte Pionczewski,geborene Wiwianka.
Würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

LG
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 29.05.2012, 16:09
Nick95 Nick95 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von franklim Beitrag anzeigen
Hallo,

unter http://www.olsztyn.ap.gov.pl/apnet/usc.php sind die StA-Register aus Ortelsburg, Gilgenau und Kutzburg zu finden
Hallo,
die Info mit den Registern habe ich schon bekommen und ich habe sie ziemlich durchforstet. Trotzdem habe ich noch ein paar Lücken:
Mein Ururgroßvater Gottlieb Tutas hat eine Zeit im Kreis Ortelsburg gelebt. Seine Tochter wurde in Steinberg bei Beutnerdorf geboren und seine Frau Charlotte ist in Ortelsburg verstorben.
Meine Ururgroßeltern sind um 1880 nach Materschobensee gezogen, und haben dort wohl auch noch 1900 gelebt.
Meine Ururgroßmutter ist 1900 in Ortelsburg im Krankenhaus gestorben und somit im Ortelsburger Standesamt zu finden. Der Tod wurde von einem Johann Tutas angezeigt, von dem ich auch nicht weiß, ob es ein älterer Sohn oder vielleicht ein Schwager von ihr war.
Leider habe ich keine Angaben über Eltern und Geschwister von Gottlieb Tutas oder seinen Sterbeort. Da es sehr viele Tutas gab ist es ziemlich schwierig etwas zu finden.
Meines Wissens hatten Gottlieb und Charlotte Tutas vier Kinder, von denen zwei (Maria und Gottlieb) nach Essen gezogen sind und auch dort verstorben sind. Von den anderen beiden (August * 15.01.1882 und Louise * 01.04.1890 Materschobensee) haben ich keine Spur gefunden.
Vielleicht ist ja einer von Euch schon mal auf sie gestossen oder hat noch einen Tipp für mich.
Viele Grüße
Nick95
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 29.05.2012, 18:17
franklim franklim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Ostwestfalen/NRW
Beiträge: 230
Standard

Hallo,

jetzt sind eben die StA-Register Friedrichsdorf, Groß Schöndamerau, Rheinswein und Ortelsburg-Land erfasst worden.
__________________
Mit freundlichem Gruß

Franklim
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 29.05.2012, 19:56
Jade Jade ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: NRW
Beiträge: 102
Standard

Hallo Bernardo,

gibt es von Rummau und oder Mensguth eigentlich noch katholische Kirchenbücher oder sind diese ebenfalls verschollen. Und zu welchen kath. Kirchspiel gehörte Mensguth?

Liebe Grüße, jade
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.