#131  
Alt 12.07.2021, 07:56
Ambrosius Ambrosius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Beiträge: 35
Standard

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
"Obiit Magdalena Lucasin, Michaelis Lucas, lictorio in Weyhers uxor ...sacramentis ... sepulta est 28. (Juli) ejusdem in Dietershausen."

Gestorben ist die Ehefrau des Michael Lucas, Magdalena, wohnhaft in Weyhers und beerdigt in Dietershausen.


Astrid

moin,
liebe Astrid, in welchen Jahr bist du hier?
Danke nochmal für die tollen Funde.
Ambrosius
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 13.07.2021, 15:44
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.345
Standard

Zitat:
in welchen Jahr bist du hier?
1720

Gruß
Astrid
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 14.07.2021, 23:50
Benutzerbild von Kreuzlöwe
Kreuzlöwe Kreuzlöwe ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2020
Beiträge: 23
Standard

Dass die Familie Lucas eher aus dem Westen/Pfalz kommt, könnte ein interessanter Hinweis sein. Ich habe auch die Familie Lucas/Lux als Scharfrichter unter meinen Ahnen, allerdings eher aus der Ecke Niederbieber/Neuwied. Dort stirbt am 15. Februar 1699 ein Johann Jost Lucas (Lux), sein Vater Johann Heinrich stammte aus Niederzeuzheim/Hadamar. Johann Jost war mit einer Anna Margaretha Nagel verheiratet; die Nagels sind auch eine relativ gut verbreitete Scharfrichterfamilie in der Gegend. Wäre vielleicht schön, wenn man da auch eine Verbindung finden könnte, ich halte das für keinen Zufall.

Geändert von Kreuzlöwe (14.07.2021 um 23:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 19.07.2021, 17:11
Ambrosius Ambrosius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Beiträge: 35
Standard

Zitat:
Zitat von Kreuzlöwe Beitrag anzeigen
Dass die Familie Lucas eher aus dem Westen/Pfalz kommt, könnte ein interessanter Hinweis sein. Ich habe auch die Familie Lucas/Lux als Scharfrichter unter meinen Ahnen, allerdings eher aus der Ecke Niederbieber/Neuwied. Dort stirbt am 15. Februar 1699 ein Johann Jost Lucas (Lux), sein Vater Johann Heinrich stammte aus Niederzeuzheim/Hadamar. Johann Jost war mit einer Anna Margaretha Nagel verheiratet; die Nagels sind auch eine relativ gut verbreitete Scharfrichterfamilie in der Gegend. Wäre vielleicht schön, wenn man da auch eine Verbindung finden könnte, ich halte das für keinen Zufall.
Jost habe ich auch ganz weit entfernt (12x). Sein Vater Heinrich ist bei GT8695, Johann Heinrich ist mit Anna Ursula Nagel verheiratet, oo 26.Aug 1684

Die Magda 1720 kann ich noch nicht zuordnen.
Danke an Euch

Meister Ambrosius

Geändert von Ambrosius (19.07.2021 um 17:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 20.07.2021, 03:04
Benutzerbild von Kreuzlöwe
Kreuzlöwe Kreuzlöwe ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2020
Beiträge: 23
Standard

Ah, das ist spannend - sie ist nicht zufällig eine Tochter von Johann Hermann Nagel und einer Eva?


Wo fand denn die Heirat statt?
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 20.07.2021, 11:16
Ambrosius Ambrosius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Beiträge: 35
Standard

hab jetzt die Unterlagen nicht vollständig zur Hand.

Johann Hermann Nagel 1585-1666 sollte wohl so sein, eine Eva habe ich aber nicht.

Johann Heinrich Lucas sollte wohl in Herborn geheiratet haben.
Allerdings fällt mir gerade das Datum noch mal ins Auge, denn das ist bei mir gleichzeitig sein Sterbedatum. Der Gute wird seine Holde doch nicht am Hochzeitstag zur Wittwe gemacht haben?!
Wird wohl ein Fehler sein, muss ich nochmal nachlesen.
Danke
Ambrosius
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 06.09.2021, 15:42
Ambrosius Ambrosius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Beiträge: 35
Standard SR Nagel

doch, der Hermann war in 2. Ehe 1631 mit Eva verheiratet


und Anna Ursula Nagel war eine Tochter aus 1. Ehe mit Margarethe N oo ca. 1605

Geändert von Ambrosius (06.09.2021 um 15:45 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 06.09.2021, 15:57
Ambrosius Ambrosius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Beiträge: 35
Standard

Hallo Kreuzlöwe, noch eine Frage
Lux / Lucas ?
irgendwann wurde Lux in Lucas umbenannt - warum ?
Die Namensänderung wurde von jemandem gefordert - warum, mit welcher Begründung?

eine Ahnung?
Meister Ambrosius
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 17.10.2021, 23:34
Benutzerbild von Eva64
Eva64 Eva64 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2006
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 780
Standard Zufallsfund Großbottwar, Württemberg

Hallo an Alle,


bei der Suche nach einer anderen Person bin ich über diesen Taufeintrag in Großbottwar, Dekanat Marbach am Neckar, gestolpert:


d. 5. Feb 1711
Eltern: Johann Matthey Scheppelin Wasenmeister und Felicitas
Kind: Maria Veronica
Paten: Joh. Fuchs Scharpffrichter zu Regens(b)purg, der Frauen Bruder
dessen Statt vertrat Maria Veronica der Fr. Schwester
Joh. Christoph Großholtz, Scharpffrichter zu Heilbronn
Hans Georg Fritz Ziegler zu Oberstenfeld


und


d. 15. Feb 1718 get. 16. Feb.
Eltern: Jo. Mattheus Scherpelin Wasenmeister und Felicitas
Kind: Maria Veronica
Paten: Jo. Ad. Carle Kleenmeister von Neckarrems
Jo. Fuchs Scharfrichter zu Regensburg
Jo. Michael E...ringer
Jo. Georg Friz Ziegler zu Obristenfeld


Grüße
Eva
__________________


Geändert von Eva64 (18.10.2021 um 00:29 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ausgestorbene Berufe Marlies Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 136 20.01.2021 11:47
Ein Pressebericht! "Opa war ein Henker" Billet Heraldik und Wappenkunde 5 11.02.2007 12:49

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.