Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2015, 13:28
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 956
Standard Was bedeutet das Kürzel?

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1756
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Steinbach an der Haide
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo ihr Lesekundigen
!

So, jetzt kommt es noch einmal vollständig mit Anhang!!!

Weiß jemand, was das Kürzel (rot eingekreist) nach dem Namen "Hans Georg Siebers" bedeutet?

Vielen Dank fürs Mitdenken
von Jettchen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sieber, Georg Nicol 2.JPG (66,8 KB, 84x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2015, 17:33
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.191
Standard

Hallo Jettchen,

vermutlich steht das X für Christ(us), danach folgen t und l.(= -lich).
Somit könnte das Kürzel "christlich" lauten.

NB.: Auf diese Idee zur Deutung brachte mich der Nickname Xtine unserer Admin. Christine.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (23.05.2015 um 17:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.05.2015, 17:35
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.846
Standard

Hallo Jettchen,

ich würde sagen: xt(lichen) (christlichen) Inwohners
z.B. findet man auch oft den Namen Christian als Xtian oder Christoph als Xtoph

Ich hab das jetzt nur abgeleitet, sicher kann ich es nicht beschwören.
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de

Geändert von Gaby (23.05.2015 um 17:37 Uhr) Grund: Da war ich jetzt wohl ein paar Sekündchen zu langsam
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.05.2015, 20:00
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 956
Standard

Danke für eure Vorschläge, Laurin und Gaby. Aber überzeugend sind diese für mich nicht. Wer war denn damals nicht "christlich"? Es wäre doch kein hervorzuhebendes Kennzeichen. Wenn es die Abkürzung eines Namens wäre, wäre dies eindeutig. Aber so nachgestellt hinter dem Namen?
Gab es evtl. "Zehner" als Funktionstitel wie "Sechser"? Und das dahinter könnte vielleicht auch ein H sein?
Es wäre schön, wenn ihr die Danke für eure Vorschläge, Laurin und Gaby. Aber überzeugend sind diese für mich nicht. Wer war denn damals nicht "christlich"? Es wäre doch kein hervorzuhebendes Kennzeichen. Wenn es die Abkürzung eines Namens wäre, wäre dies eindeutig. Aber so nachgestellt hinter dem Namen?
"Zehner" als Funktionstitel wie "Sechser" - gab es das?
Es wäre schön, wenn ihr die Geduld mit meiner Frage nicht verliert!

Schöne Pfingsttage wünschte euch
Jettchen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.05.2015, 20:08
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.026
Standard

Hallo Jettchen,

gibt es den Taufeintrag auch online oder eine ganze Seite?
Eventuell kann man aus der Eintragungspraxis sicherere Schlüsse ziehen.
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.2015, 20:45
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 956
Standard

Hallo Georg,
leider habe ich aus dieser Zeit nur diesen einen Eintrag. Von einer netten Forscherin bekam ich ihn zugeschickt. Bei ARCHION sind die KB von Steinbach an der Haide einsehbar, ich habe zur Zeit noch keinen Zugang dort.
Viele Grüße
vn Jettchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.05.2015, 00:23
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 744
Standard

Hallo,

hier ist der Link zum ARCHION-Eintrag.
http://www.archion.de/p/31e474e819/

Nur für bei ARCHION angemeldete Benutzer.
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....;
Leonberg vor 1600: Kurtz, König, Dolmetsch
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.06.2015, 00:35
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.043
Standard

Guten Abend Jettchen,

Zitat:
Zitat von Jettchen Beitrag anzeigen
Danke für eure Vorschläge, Laurin und Gaby. Aber überzeugend sind diese für mich nicht. Wer war denn damals nicht "christlich"?
es sollte Dich aber überzeugen, da es eine völlig gängige Abkürzung ist, die hier ohne jeden Zweifel für "(chris)tl(ichen)." steht. "Christlich" bedeutet in diesem Zusammenhang nichts anderes als "fromm". Er war also ein frommer Einwohner und stand offenbar in gutem Ansehen in seiner Gemeinde (oder wenigstens beim Pfarrer).

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.06.2015, 10:02
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.886
Standard

Außerdem gab es auch Juden!

Nebenbei: Die Abkürzung lautet "Xst" + Abkürzungszeichen (das ist kein l).
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.06.2015, 15:17
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.043
Standard

Hallo henry,

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Außerdem gab es auch Juden!

Nebenbei: Die Abkürzung lautet "Xst" + Abkürzungszeichen (das ist kein l).
ja, da steht ein "st". Aber das Abkürzungszeichen ist für mich erst der Punkt.

Es grüßt der Alte Mansfelder

Geändert von Alter Mansfelder (07.06.2015 um 18:26 Uhr) Grund: Schreibfehler korrigiert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.