#1  
Alt 29.12.2018, 15:11
IngridB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lubitz

Liebe Mitforscher, zu meinem Ahnennamen LUBITZ (Neumark/Netzebruch, vermutlich auch die Gegend um Birnbaum) sieht es trübe aus in Bezug auf weitergehende Archivalien. So habe ich beschlossen, alle erreichbaren Dokumente (Ancestry, poln. Internetarchiv usw.) einzusammeln und die Informationen in Form einer kleinen Datenbank unter Ahnenblatt einzugeben. Einige Zusammenhänge zu den Familien erkennt man, klar, aber auch lebende Verwandtschaft konnte ich schon herausfinden (ausgehend von Geschwistern des Urgroßvaters). Es wartet noch eine Menge Arbeit, der Name LUBITZ ist ja nicht allzu selten. - Vielleicht hat ja jemand von Euch ebenfalls diesen Namen LUBITZ in seiner Ahnenliste oder in den Nebenlinien ?

Beste Grüße zum Jahreswechsel !
Ingrid

Geändert von IngridB (29.12.2018 um 15:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.12.2018, 15:32
IngridB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nachstehend die FN der Ehepartner und Eltern, die bisher erfaßt sind
im Zusammenhang mit LUBITZ :

Albrecht, Arndt
Bensch, Bock, Borges, Böse, Bötke, Brauer, Bredel
Dames, Danneberger, Deetz, Degenhard, Dose, Drenske, Dreßler
Ecke, Elster, Engel, Erhardt,
Fabi, Fahndrich, Fettin, Fick, Fischer, Flieger
Geißler, Gleiß, Godenschwager, Gohlke, Gramsch, Grems, Griefenow, Grimm,
Grumm, Gundlach, Gutsche
Hauschildt, Hoffmann/Hofmann, Höth/Hedt (Namensvarianten)
Jähnecke, Jahnke, Jordan
Kautz, Keller, Kelm, Kerkow, Kienitz, Klingsporn, Knuth (oder Kuhnt), Korth,
Krüger, Kuckhahn, Kuhtz, Kutz, Kurz
Labes, Lachmann, Lammers, Lange, Lau, Lehmann, Leisten, Lenz, Liebe,
Lierhammer, Liesegang, Linke, Lorbeer/Lorber
Martens, Marx, Matter, Matthey, Meding, Melcher, Mielke, Modrow, Müller
Niebert (aus Beesen/Saalkreis)
Oberländer, Oesselmann
Palone, Pankonin, Papenfoht, Passow, Petri, Pflanz, Pingpank, Polensky,
Polzfuß, Pötter, Prange, Pröhl, Puhlmann
Quand
Rakowski, Reetzke, Reinhold, Rex, Rinkowski, Roeseler, Rogge, Rostin, Rühle, Ruß
Schievelbein, Schmah, Schneider, Schrader, Schulz, Seifert, Seitz, Semerow, Senst, Söllke,
Steuding, Straß (1848 Schlüsselburg Kreis Minden), Strabach, Strauch, Strohschen
Tangermann (1890 Magdeburg/Buckau),Trutersheim
Uber, Unterlauf
Völker
Wandrey (1864 Neu Erbach/Kreis Friedeberg), Weichert, Weber, Weinert,
Weizenegger, Wendtlandt, Wend, Werner, Westphal, Wicker, Wienicke,
Wodke, Wozinska/Wozinski, Würdig, Würfel, Wussow
Zähl, Zander, Zeitz, Zemke, Zube

Geändert von IngridB (29.12.2018 um 15:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.12.2018, 22:25
GerdaM GerdaM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2010
Beiträge: 58
Standard Kelm und Lubitz aus Netzbruch

Hallo, lt. einer Stammfolge KELM aus Netzbruch heiratete Christian Kelm
im Jahr 1763 Klaucken, Maria geb. Lubitz. Sein Sohn Andreas Kelm aus
erster Ehe starb im Jahr 1834 in Aschenforth, Kr. Kolmar/Posen im Alter
von 80 Jahren. Er taucht um 1790 erstmalig in den KBs aus Jankendorf,
Kr. Kolmar/Posen bei Taufen seiner Kinder auf.
Vermutlich ist er vorher schon verheiratet gewesen. Ist darüber etwas bekannt?

Eventuell Kinder aus einer früheren Ehe usw.?
Im März 1797 verstarb in Aschenforth die Witwe Anna Maria Kelm im Alter
von 77 Jahren. Kann es sich um die Stiefmutter Maria Klaucken geb. Lubitz
handeln?
Gruß Gerda
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.01.2019, 14:47
IngridB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Gerda,
DANKE, daß Du Dich gemeldet hast, zunächst wünsche ich Dir ein frohes neues Jahr !
Bei NETZBRUCH und LUBITZ werde ich hellhörig ! In diesem Ort haben lt. einer Bemerkung im KB-Duplikat von Neuanspach/Aarhorst meine Vorfahren Carl Ferdinand LUBITZ u. Johanne Charlotte LIERHAMMER um 1840 herum geheiratet. Aarhorst ist der Herkunftsort der Braut, sie bekam offenbar das erste Kind bei Verwandten in Aarhorst. Aber hier ist 1812 Ende der Fahnenstange.
In Netzbruch schon viel eher, dazu gibt es überhaupt keine Kirchenbücher mehr (lt. Bestandsverzeichnis zur Neumark von 2017), lediglich die alten Standesamtsunterlagen ab 1874 zu *, oo u. +. Wie zu den allermeisten Orten rings um Driesen ... die sind auch seit zwei Jahren voreingestellt unter www.szukajwarchiwach.pl, hoffentlich wird alles bald hochgeladen, auch Driesen, Vordamm und Vorbruch etc.

Schätze Dich glücklich, wenn Du wenigstens einen alten Stammbaum hast, wenn`s geht, noch mit (alten) zugehörigen Belegen zu den Einträgen, wie Taufbescheinigungen usw. ?

Mangels KB bin ich ja auf die Idee gekommen, bei Ancestry usw. alle LUBITZ abzusuchen, was anderes bleibt einem da gar nicht übrig.
Deine Fragen kann ich Dir leider nicht beantworten, so weit zurück gehen meine belegten Aufzeichnungen leider nicht. Die Einträge zu LUBITZ im Zusammenhang mit KELM sind jüngeren Datums, die ich aufgenommen habe. Die Daten kann ich Dir schicken und am besten per Mail.

Dann habe ich zu KELM noch einen standesamtlichen Sterbeeintrag entdeckt sowie davor 1877 eine Trauung, mit Herkunft MODDERWIESE, das ist ja nicht weit von Netzbruch. Ein 1846 Geborener, sein Vater : Andreas KELM. - Wahrscheinlich gab es öfter eine Verbindung LUBITZ oo KELM und umgedreht.

Wenn Du möchtest, dann schicke mir doch Deine Mailadresse per PN.
Grüße, Ingrid

Geändert von IngridB (01.01.2019 um 14:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.01.2019, 20:33
KaetheK KaetheK ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2015
Beiträge: 107
Standard Lubitz

Hallo Ingrid,

diese grandiose Datei ist erst am 24.12.2018 bei Gedbas von Raphael Dammer hinterlegt worden - weiß nicht, ob Du diese Lubitz-Familie schon hast:


http://gedbas.genealogy.net/person/show/1192949952

LG
KaetheK
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.01.2019, 22:36
IngridB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo KaetheK, danke für den Hinweis !

Von dieser herunterladbaren GEDCOM mit über 17.000 Personen wußte ich noch nichts, werde sie mal unter AHNENBLATT durchsuchen, nach Personen, Orten und sonstigen Zusammenhängen.

Grüße, Ingrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.01.2019, 09:15
Griefenow Griefenow ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 92
Standard

Hallo Ingrid,


ich habe bei deiner Namensauflistung meinen Familiennamen - Griefenow entdeckt (der superselten ist).
Kannst du mir nähere Angaben machen?

Lieber Gruß
Anke Griefenow
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.01.2019, 11:22
IngridB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Anke, es ist nicht viel, das Wenige zu GRIEFNOW (Griefenow) hänge ich mal dran, auch zur Tochter, was aus den StA - Einträgen zu entnehmen war.
Grüße, Ingrid
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf LUBITZ_Anna_Alwine_Marie.pdf (114,9 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: pdf GRIEFNOW_Anna_Alwine_Marie.pdf (115,0 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.01.2019, 11:43
Griefenow Griefenow ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 92
Standard

Vielen Dank!
Die Hochzeit der Eltern ist ja im Posnan Projekt zu finden (Lubitz-Griefenow, 1862 in Trebitsch). Daraufhin habe ich das Duplikat des Kirchenbuches überflogen, konnte sie aber nicht finden (naja, ich sollte nochmal gründlich schauen, hab aber grade wenig Zeit).
Da ich im Poznan-Projekt noch eine Griefenow-Hochzeit in Trebitsch (1867) gefunden habe, vermute ich, dass ihr Vater Michael Griefenow (Griefnow) und ihr Bruder Johann Friedrich Wilhelm Griefenow (Griefnow) ist (die Hochzeit war im Duplikat des KB zu finden).
Lieber Gruß
Anke
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.01.2019, 11:53
Griefenow Griefenow ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 92
Standard

Gerade noch gelesen, Polsfuss hast du auch noch?
1850 in Steykowo heiratet eine Christine Amalie Polsfuss (geb. ca. 1830, Vater Andreas Polzfuss) einen Johann Ferdinand Matzke - deren Tochter Ernestine Wilhelmine Matzke *1858 heiratet 1875 in Güldenau meinen Ur-Ur-Grossvater Heinrich August Robert Griefenow (ca. 1851 - 1908).
Na, vielleicht sind wir über 4 Ecken miteinander verwandt?
Lieber Gruß
Anke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.