Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1451  
Alt 07.03.2019, 16:12
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.306
Standard

Moin,

Petronilla/Petronella war früher einmal recht häufig, ist aber praktisch "ausgestorben".

Der "Schtephanus" gefällt mir besonders - da wollte wohl jemand ganz speziell auf die korrekte Aussprache hinweisen.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #1452  
Alt 08.03.2019, 10:23
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.423
Standard

Hallo,

habe diese Woche jemanden getroffen, der Simon heißt. allerdings in der Schreibweise

SEE MOON

Bäh. Da haben die Alt-68er bestimmt bei der Namensfindung ne fette Tüte bei geraucht....

Astrid
Mit Zitat antworten
  #1453  
Alt 08.03.2019, 13:58
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.423
Standard

Eben gesehen:

1679: Candida und Maximilla.

Schön eigentlich...

Gruss
Astrid
Mit Zitat antworten
  #1454  
Alt 09.03.2019, 20:45
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.423
Standard

Eben gesehen:

Polixenia

Klingt gut. 1659 in Böhmen.


Gruss
Astrid
Mit Zitat antworten
  #1455  
Alt 09.03.2019, 22:50
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.192
Standard

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
Hallo,

habe diese Woche jemanden getroffen, der Simon heißt. allerdings in der Schreibweise

SEE MOON

Bäh. Da haben die Alt-68er bestimmt bei der Namensfindung ne fette Tüte bei geraucht....

Astrid
Immer noch besser als Saimon - letztens bei den Neugeborenen in der Regionalzeitung gesehen.

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
Eben gesehen:

Polixenia

Klingt gut. 1659 in Böhmen.

Gruss
Astrid
Polyxenia kommt aus dem Griechischen und bedeutet "sehr gastfreundlich".
Die Gute kommt in der Illias vor, war eine Tochter des trojanischen Königs.

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (09.03.2019 um 22:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1456  
Alt 10.03.2019, 02:19
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 419
Standard

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
Eben gesehen:

Polixenia

Klingt gut. 1659 in Böhmen.


Gruss
Astrid

Davon habe ich auch eine in einer Nebenlinie. Polyxena Sabina *1614 als jüngste der Schwestern Anna Elisabeth (Alžběta), Gottlieba (Bohunka) Sidonie und Dorota Barbora.
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #1457  
Alt 10.03.2019, 09:10
Lock Lock ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2016
Beiträge: 233
Standard

Da hab ich auch eine

Maria Polyxina Charlotta Friederica Henrietta Machenhauer (1762 Wetzlar)

v.G. Gerhard
Mit Zitat antworten
  #1458  
Alt 13.03.2019, 20:10
Zima1986 Zima1986 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 187
Standard

Heute bin ich bei der Erforschung einer Linie im Eichsfeld auf die Namen Ortiga und Osias gestoßen. Zuerst habe ich gestutzt, aber eine kurze Recherche ergab, dass Ortiga anscheinend im 16. und 17. Jahrhundert ein durchaus in Thüringen und Sachsen vorkommender Frauenname gewesen ist. Danach muss er aus der Mode gekommen sein.

Osias war ein Sohn besagter Ortiga. Wie ich herausgefunden habe, gibt es in der Bibel in der Judith-Erzählung eine Figur namens Osias.
__________________
Kr. Briesen u. Strasburg: Czaplewski, Kaminski, Dolaszynski,
Kr. Gostyn: Berdyszak, Klups
Oppeln/Rosenberg O.S.: Wodarz, Tkaczyk, Nowak, Jess, Jendrysik
Bad Reinerz: Kastner
Kr. Frankenstein: Tiltsch, Jaschke
Striegau: Körber
Eichsfeld: Müller, Kaufholz, Schwarzenberg, Kühne, Wiese
Mit Zitat antworten
  #1459  
Alt 13.03.2019, 20:43
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.577
Standard

Moin Zima1986,


meines Wissens ist Ortiga/Orthia eine Form von Dorothea.


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #1460  
Alt 13.03.2019, 21:03
Zima1986 Zima1986 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 187
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Moin Zima1986,


meines Wissens ist Ortiga/Orthia eine Form von Dorothea.


Friedrich

Das ergibt schon mehr Sinn, in in meinen eichsfeldischen Linien gibt es häufiger den Namen Dorothea.
Nur der Osias fällt aus der Rolle.
__________________
Kr. Briesen u. Strasburg: Czaplewski, Kaminski, Dolaszynski,
Kr. Gostyn: Berdyszak, Klups
Oppeln/Rosenberg O.S.: Wodarz, Tkaczyk, Nowak, Jess, Jendrysik
Bad Reinerz: Kastner
Kr. Frankenstein: Tiltsch, Jaschke
Striegau: Körber
Eichsfeld: Müller, Kaufholz, Schwarzenberg, Kühne, Wiese
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.