Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 01.08.2019, 14:43
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.600
Standard

Ausschließen würde ich das Taubenhaus auch nicht. Aber es sind halt viele Elemente dran, die mir für ein Taubenhaus sehr übertrieben und auch sinnlos vorkommen.
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01.08.2019, 14:46
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.488
Standard

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Oh, sorry scheuck, hab Dich falsch verstanden
Xylander
Macht ja nix, Xylander

Ja, mangels anderer Verwendungszwecke, die mir in den Sinn kommen, kann ich mir eine Art Vogelhaus auch vorstellen. Allerdings schwebt mir da eher ein etwas vornehmerer "Vogel-Käfig" vor, also nichts für Meisen oder Spatzen, die dort nisten sollen. - Ich denke an Kanarienvögel dergl., die man im Sommer eben draußen in einer Art "Voliere mit Einzelzimmern" hält
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.08.2019, 15:49
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.600
Standard

Vornehmes Sommer-Vogelhaus, scheuck, könnte auch sein. Dann wäre es vielleicht zerlegbar, um es im Winter unterzustellen. Aber ich mag trotzdem nicht richtig daran glauben. Gerade habe ich mich wieder durch die Taubenhäuser in Google Bilder geklickt, mit wechselnden Stichworten. Da gibt es schon sehr aufwendige Exemplare, auf Pfählen oder mit durchgehendem Baukörper. Aber eines mit solchem Brimborium habe ich nicht gesehen. Deswegen glaube ich an einen anderen Zweck. Nur welchen?
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.08.2019, 16:15
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.488
Standard

So richtig dran glauben tu' ich auch nicht, Xylander Für Tauben sind mir die einzelnen "Gebilde" aber irgendwie zu klein. - Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man da als Taube frei ein- und ausfliegen kann. Daher meine Idee mit Zierfinken, Kanarien dergl.; eben welche, die keine "Ausflüge" machen können/sollen.

Ob es allerdings um 1900 überhaupt "in" war, Kanarienvögel, Zierfinken usw. zu halten, weiß ich nicht!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.08.2019, 16:23
Griefenow Griefenow ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 92
Standard

Hallo!
Ich rätsele schon den halben Tag! Könnte das ein Musikautomat sein? Die neueste Errungenschaft der Familie! Das muss man der Verwandtschaft zeigen und hat sich den Photographen nach Hause bestellt. Dem war es drinnen zu dunkel, darum hat man alles nach Draussen geschleppt und dort geknipst.
Mh, könnte ja sein.
Lieber Gruß
Anke Griefenow
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 01.08.2019, 16:31
Claire Claire ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2019
Beiträge: 104
Standard

Ganz ehrlich, ein Vogelhäuschen mit dieser Höhe, noch dazu direkt neben einem Gartenzaun... das wäre selbst für die unsportlichste Katze "ein gefundenes Fressen". Was immer das Gebilde auch sein mag, als ein Vogelhaus erscheint es mir falsch konstruiert.

Für einen Moment meinte ich, es könnte die Rückseite eines Bildstocks (Marterl) sein, aber dafür ist es wohl zu aufwändig gearbeitet.

Denke nur ich, dass das Foto den Anschein erweckt, möglicherweise doppelt belichtet zu sein? Die Personengruppe mit Tisch klebt ja geradezu am Zaun und dem "unbekannten Objekt".
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.08.2019, 16:38
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.488
Standard

Zitat:
Zitat von Claire Beitrag anzeigen
Denke nur ich, dass das Foto den Anschein erweckt, möglicherweise doppelt belichtet zu sein? Die Personengruppe mit Tisch klebt ja geradezu am Zaun und dem "unbekannten Objekt".
Nein, Claire, diesen Gedanken hatte ich gestern schon so auf den ersten Blick!
Ich habe den Gedanken dann aber wieder verworfen, weil es letztlich ein Foto ist, das von einem Profi gemacht wurde bzw. der "Abzug" auch in einem Atelier gemacht zu sein scheint.
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 01.08.2019, 17:14
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.600
Standard

Ja es sieht kulissenhaft aus, aber nicht wie eine Doppelbelichtung. Die passierten übrigens nicht nur aus Versehen, sondern waren und sind auch Stilmittel.
Fast denke ich jetzt, es wäre einfacher, die Familie in Bromberg aufzuspüren als das Schreinrätsel zu lösen. Der Familienname könnte Flechtner sein (laut "Freimaurer"-Thema im Forum Hamburg)
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 01.08.2019, 18:12
Benutzerbild von Tunnelratte
Tunnelratte Tunnelratte ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2014
Beiträge: 625
Standard

Es könnte auch eine ARt Vogelkäfig sein, in dem man heimische Vögel als singende Ziervögel hielt. weil heimisch steht der draussen.
__________________
wenn man den Nachbarshund zum angeln mitnimmt, ist wenigstens die Köterfrage geklärt
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 01.08.2019, 21:53
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.432
Standard

Guckt mal hier:

https://www.ebay.de/itm/253478772828

https://www.pinterest.de/pin/4043388...67872/?lp=true

https://www.antikmoebel.de/dekoratio...sivholz/a-3340

Vogelkäfig klingt gut (die armen Vögel...).

Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.