#1  
Alt 23.06.2013, 21:36
Anna v. Sachsen Anna v. Sachsen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2004
Beiträge: 598
Standard Bürgerbuch Blankenloch

es geht um meine Xmal Urgroßeltern FN Metz.
Sie waren Kolonisten aus Blankenloch, Stutensee b. Karlsruhe und zogen um 1750 nach Mecklenburg, nach Hoppenrade, Lüdershagen g. Güstrow.
Um die pfälzer Metz geht es mir.
Bei Wikipedia fand ich einen Hinweis über das "Bürgerbuch des Oberamtes Durlach für Blankenloch".
Hier tauchen u.a. folgende Namen auf:
Cammerer, Dörflinger, Gräber, Hemperle, Kiefer, Lehmann, Mayntzer(Meinzer), Pfatteicher(Pfadheicher), Räuschle, Seger, Lang, Metz, Meyer auf.
Mit mindestens all diesen Leuten sind meine Metz verwandt gewesen.
Nun meine Frage:
Wie komme ich an dieses Bürgerbuch?
Kann ich es online einsehen?
Ist es das gleiche Buch, wie das "Ortssippenbuch Blankenloch-Büching, Stutensee v. 1670-1920?
Sind hier, im Forum Leute, die in der gleichen Ecke forschen?
Liebe Grüße,
Gabi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2013, 00:56
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.916
Standard

Gabi,
das Einwohnerbuch der Markgrafschaft Baden-Durlach ist nicht das Ortssippenbuch Blankenloch-Büchig und Stutensee 1672-1920.
Für Blankenloch gibt es folgende Bürgerverzeichnisse
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2013, 22:32
Anna v. Sachsen Anna v. Sachsen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.07.2004
Beiträge: 598
Standard danke danke

ich habe Lesezeichen drauf gesetzt und umarme Dich.
Weisst Du, was die Ortssippenbücher beinhalten, ausser Namen?
Familienchroniken vielleicht?
Du hast mit jedenfalls sehr geholfen.
Liebe Grüsse aus Köln am Rhein,
Gabi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2013, 22:47
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.916
Standard

Gabi,
das Ortssippenbuch Blankenloch-Büchig und Stutensee 1672-1920 ist eine Abschrift der Kirchenbücher, das alphabetisch nach Familien sortiert ist und in jeder Bibliothek über Fernleihe ausgeliehen werden kann, falls es nicht zum Bestand gehört.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.06.2013, 22:20
Anna v. Sachsen Anna v. Sachsen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.07.2004
Beiträge: 598
Standard Ortssippenbuch

werde mich drum bemühen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.