Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Russland, Galizien, Bukowina, Wolgaregion, Bessarabien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 26.04.2020, 20:00
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Ein späten, aber immer noch recht herzlichen Dank an Balduin1297 für den letzten Beitrag!

Ich bin lange im «Gedenkbox» gewesen, zu überlegen, was man hier weiter unternehmen kann. Ich bin, «peu-à-peu» dazu gekommen, die Anna JABLONOWSKY (oder wie immer dieser Name ursprünglich geschrieben wurde) SEHR WAHRSCHEINLICH aus der Slovakei via Galizien kommt. Für den Johann URIONOWSKY gilt wahrscheinlich das gleiche... Vielleicht waren sie beide aus jüdischer Herkunft...

Wenn wir FamilySearch anschaut, gibt es mehrere hundert Anna JABLONOWSKYs die um 1790 in der Slovakei geboren sind: https://www.familysearch.org/search/...nt=20&offset=0

Es kann trotzdem sein, die Anna tatsächlich in Galizien geboren ist, aber wo genau wird nicht einfach auszufinden... Schade, daß die Kirchenbücher der Ukraine immer noch so «schwierig» auszuforschen sind...

Ich danke erneut für jeden Hinweis...

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
appel , bukowina , galizien , jablonowsky , jawlanowsky

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:31 Uhr.