#1  
Alt 20.01.2021, 00:08
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.478
Standard Pfarrer hatten manchmal auch komische Ansichten

Hallo

Das gibt es auch, da sucht man Sterbe-Einträge und wundert sich warum man nichts findet.

Ich habe Ahnen die ab 1700 in den KB einer Gemeinde am Niederrhein durch Heiraten und Taufen vermerkt sind, ich fand aber zu den Ahnen und ihren Kindern über einen Zeitraum von über 40 Jahren keine Sterbe-Einträge.

In der Kirchenchronik fand ich dazu die Erklärung.

Der Pfarrer hat nur die Personen die verstarben im KB eingetragen wo die Familie die Beerdigung und ein Geläut bezahlen konnten.

Meine konnten sich wohl kein Geläut leisten.

anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2021, 20:12
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 508
Standard

Vielen herzlichen Dank für die interessante und auch komische Information.

Ich finde auch öfter mal keine Sterbeeinträge, vielleicht lag es ja daran

Wo genau hast du diese Information gefunden? Ganz hinten im Kirchenbuch oder am Anfang?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.