Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2012, 20:22
JanaLindsey JanaLindsey ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Göttingen /Südniedersachsen
Beiträge: 82
Standard Altes, handgeschriebenes Kochbuch gefunden - was steht im Vorwort?

Quelle bzw. Art des Textes: Altes, handgeschr. Kochbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1912
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Niedersachsen


Altes, handgeschriebenes Kochbuch gefunden - entweder von der Oma oder Ur-Oma.
Vom Datum (1912) es meine Ur-Oma sein.

Mehr kann ich nicht lesen:
"In diesem Bücklein, ..... Lieben, findet Ihr ............????

Tausend Dank!
Sollte jemand Interesse an alten, handgeschriebenen Rezepten haben, gerne melden!!! Ist im Register unterteilt in Suppen, Fische, Wild und Geflügel, Fleischspeisen, Saucen, Salate, Gemüse, Mehl und Eierspeise, Eingemachtes, Backwerk, Kalte süsse Speisen, Getränke - alle in alter Deutscher Schrift handgeschrieben.

DANKE!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2012-12-12 19-14-15_0371.jpg (189,3 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2012-12-12 19-15-16_0372.jpg (190,0 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Spurensuche.... Seegers, Schubach, Streim, Scheidemann, Bergmann, Kellner, Bürmann, Müller, Jacob, Roprecht..... Orte: Südniedersachsen, Hildesheim, Göttingen, Ballenhausen, Uslar, Hannover, Springe, Wehen Wiesbaden, Dammratsch Oberschlesien , Wahmbeck
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.