Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2021, 12:09
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 855
Standard Bitte um Übersetzungshilfe für Sterbeeintrag 1828 Dabie auf Polnisch

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1828
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Dabie
Namen um die es sich handeln sollte: Martin Doberstein, Sohn von Martin Doberstein und Anna Christina Schindel



Guten Tag.
Ich bitte um Übersetzung. Lebt der Vater zu dem Zeitpunkt noch?
Nr. 61


https://szukajwarchiwach.pl/54/852/0...eF15Mmjp5BeMLA
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)

Geändert von Wolfrum (25.01.2021 um 12:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2021, 17:58
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.178
Standard

Hallo!


61
Anzeige: in der Stadt Dabie, am 14. Juli 1828, um 7 Uhr abends

Zeugen: Michal Baum, Landwirt, 33 Jahre, und Jan Doberstein, Bauernknecht, 22 Jahre, beide in Labedzie Holedry wohnhaft

Tod: in Labedzie Holedry am heutigen Tage um 2 Uhr nachmittags

Verstorbener: Marcin Doberstein, Schüler eines Tuchmachers, 19 Jahre, ledigen Standes, Sohn des [Lücke]

NB: der zweite Zeuge ist ein Bruder des Verstorbenen
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________
Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2021, 19:39
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 855
Standard

Ja schade das der Vater nicht namentlich erwähnt ist.
Wäre eine Chance gewesen herauszufinden ob der Vater noch lebt oder schon verstorben ist.

Jendenfalls vielen Dank für deine Arbeit Astrodoc!
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.