#1  
Alt 31.10.2011, 19:46
JM Beyer JM Beyer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 31
Standard Suche nach Karl Hauschild in Zittau

Hallo listenmitglieder,

Auf dem Auszug aus dem Taufregister meines Vaters vom 23 Juli 1911, Friedenskirche Löbtau, steht als Taufpate ein Karl Hauschild, Werkführer in Zittau.

Hat jemand etwas in den Adressbücher von dieser Zeit oder Verknüpfungen zu anderen Stammbaüme ?

Vielen Dank im voraus und freundliche Grüsse aus Frankreich.

Jean-Marie Beyer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2011, 21:47
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 1.065
Standard Karl Hauschild in Zittau

Hallo Jean Marie,

im Adressbuch > Zittau 1906

gibt es 2 Einträge zu Hauschild

Hauschild Hermann Photograph Zirkus-Allee 4 u. Hh Zittau

Hauschild Max Ober-Telegr.-Assist. Carpzovstr. 16 p Zittau

ein Karl Hauschild ist 1906 nicht eingetragen

bei ancestry gibt es ein Adressbuch Zittau 1935

bei SLUB gibt es Bücher auf Microfiches, aber leider nicht online

1863; 1874; 1911/12(1911); 1913/14(1913); 1918/19(1918); 1924 Mikrofiche 1. Fi. Z. 177
1874; 1911/12(1911); 1913/14(1913); 1918/19(1918); 1921; 1924

Gruß JoAchim

Geändert von A Be (31.10.2011 um 21:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.11.2011, 09:42
JM Beyer JM Beyer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 31
Standard

Danke JoAchim,

Du bist wieder der Erste der mir einen Hinweis bringt.
freundliche Grüsse
Jean-Marie Beyer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.11.2011, 10:24
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 1.065
Standard Karl Hauschild in Zittau

Hallo Jean Marie,

gern geschehen

steht das Alter mit dabei ? vermutlich ein Bruder von Minna oder ?

ancestry einfach im Unterforum mal anfragen, da schaut bestimmt jemand

SLUB bei mir dauert´s noch eine Weile bis ich das nächste mal in Dresden bin vielleicht findet sich jemand in Dresden der mal schaut
SLUB kostet nichts man muß sich nur anmelden und Material vorher bestellen.

Gruß JoAchim
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.11.2011, 19:00
renatehelene renatehelene ist offline weiblich
 
Registriert seit: 16.01.2010
Ort: Berlin Germany
Beiträge: 1.987
Standard Adressbuch Zittau 1935

Hallo,

1935 stehen folgende Hauschild's im Adressbuch:

Hauschild, Else Lichtbildmeisterin Brüderstrasse 7 b 1
Hauschild, Herm. Photogr.Meister Brüderstrasse 7 b
Hauschild, Max Telegrapheninspektor i.R. Carpzovstrasse 16 2

LG Renate
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.11.2011, 19:22
JM Beyer JM Beyer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 31
Standard

Hallo JoAchim,
Er war warscheinlich ein Bruder der Minna Hauschild, meine Grossmutter. Aber es könnte auch der Vater sein, Karl August Hauschild. leider steht dass Alter nicht auf dem Auszug.

Danke Renate für die Mühe.

Freundliche Grüsse aus Frankreich
Jean-Marie Beyer
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.11.2011, 19:57
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 1.065
Standard

Hallo Jean Marie, ich denke der Bruder
Zitat:
könnte auch der Vater sein, Karl August Hauschild
das kann nicht sein, Vater Karl August Hauschild ist bei Eheschließung von Minna Pauline 1901 bereits in Friedebach verstorben.

@Renate, Danke für´s nachsehen
noch nicht gefragt und Du hast schon geantwortet.

Gruß JoAchim
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.11.2011, 08:48
JM Beyer JM Beyer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 31
Standard

Hallo JoAchim,

Du hast recht was den Vater anbetrifft, ich hatte das übersehen. Aber es Könnte auch ein Cousin sein .

Gruss
Jean-Marie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.11.2011, 09:15
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 1.065
Standard

Hallo Jean Marie,

Du könntest versuchen eine Einwohnermeldekarte von ihm zu bekommen,
die müssten im Kreisarchiv Zittau sein.
Bei meinem letzten Besuch dort 2010 hatten sie noch solche Karten.

Kreisarchiv Zittau

Gruß JoAchim

Geändert von A Be (18.02.2012 um 18:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.11.2011, 18:37
JM Beyer JM Beyer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 31
Standard

Hallo JoAchim,
Danke für den Tip.
Ich habe soeben eine mail am Stadtarchiv Zittau geschickt. Mal sehen was da rauskommt.
Gruss
Jean-Marie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:34 Uhr.