#1  
Alt 03.03.2019, 08:15
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.638
Frage Försterfamilie FRANCKE in Heimboldshausen (ab 1731)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1731 - 1850
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Nordhessen
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): - Suche nach Johann Sebastian FRANCKE
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Anfrage im Staatsarchiv Marburg läuft.


Hallo in die Runde,

ich suchte Nachkommen der Kinder von Johann Sebastian FRANCKE, * Treffurt um 1696, Forstbediensteter in Heimboldshausen, + ebd. 1765, oo Schenklengsfeld 1731 Catharina Elisabeth METZ, * Schemmern 1713, + Heimboldshausen 1787.

Ich werde die Namen und Geburtstaten der Kinder hier nachtragen.

Tochter Anna Sophie, * 1741, Patin: Vaters Schwiegermutter (Frau des Pfarrers Metz in Schenklengsfeld)


Mit besten Grüßen
Wolfgang

Geändert von Wolfg. G. Fischer (06.03.2019 um 16:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2019, 20:46
fr3389 fr3389 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 180
Standard

Hallo.

Schau mal hier: https://books.google.de/books?id=G32...#8220;&f=false

LG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2019, 04:38
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.638
Standard

Hallo,

besten Dank. - Habe leider versäumt zu erwähnen, dass ich dieses Buch kenne.

LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2019, 11:55
fr3389 fr3389 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 180
Standard

Zitat:
Zitat von Wolfg. G. Fischer Beitrag anzeigen
Hallo,

besten Dank. - Habe leider versäumt zu erwähnen, dass ich dieses Buch kenne.

LG Wolfgang
Hallo.

Kann ja passieren. Allerdings wundere ich mich dann, warum du die Infos aus dem Buch nicht mit angegeben hast, zumal sie ja wirklich schön ausführlich sind. Wäre schön wenn es so etwas von meinen Vorfahren gegeben hätte.

Catharina Elisabetha Metz,
geb. 7.2.1713 in Schlemmen
gest. 1.11.1787 in Heimboldshausen
Heiratete am 8.10.1731 in Schenklengfeld den Förster Johann Sebastian Francke

LG

P.S: Falls Google es mal rauslöschen sollte, die Quelle ist
"Pfarrer in Schemmern" von Christian Hilmes. ISBN-10: 3748141548. Info auf Seite 91.

Geändert von fr3389 (06.03.2019 um 11:56 Uhr) Grund: Nachnamen vergessen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2019, 16:20
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.638
Standard Francke in Heimboldshausen

Hallo.

die Infos aus dem Buch habe ich deswegen noch nicht mit angegeben, weil ich noch beim Auswerten bin. Ich suche bei Archion alle Kinder und ihre Paten heraus.

Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.03.2019, 16:27
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.638
Standard Kinder FRANCKE, * Heimboldshausen

Zitat:
Zitat von Wolfg. G. Fischer Beitrag anzeigen
Ich werde die Namen und Geburtsdaten der Kinder hier nachtragen.

Tochter Anna Sophie, * 1741, Patin: Vaters Schwiegermutter (Frau des Pfarrers Metz in Schenklengsfeld)
1. Johann Christoph, * 1734 (Pate: Pfarrer Metz), konf. ebd. 1748, + 1798

2. Adam Friedrich, * 1736 (Pate: Vaters BruderAdam Friedrich FRANCKE, Amtmann in Breitenbach), + Witzenhausen 1. Apr. 1813 oder 1796(?)

3. Johann Justus (Justinus), * 1738 (Pate: Johann Justus Hassenpflug, Förster in Heringen), + 1801

4. Anna Sophia, * 1741 (Patin: Vaters Schwiegermutter)

5. Maria Sabina, * 1743 (Patin: Vaters Schwiegermutter, verh. Pfr. Metz), + ebd. 17. Sept. 1746

6. Johann Jacob, 10. Sep. 1745 (Pate: Herr Licentiat der Rechte Jacob Francke in Kassel, i.V. , + ebd. 10. Apr. 1749
https://forum.ahnenforschung.net/sho...84#post1164784

7. Martha Catharina, * 3. Febr. 1748 (Patin: Christina Margretha Schlarbaum [geb. Badenhausen], Frau des Pfarrers J. Christ. Scharbaum in Philippsthal)

8. Christ(ian) Wilhelm, * 19. Juli 1750, + 1784

9. Maria Sabina, * 28. Jan. 1754 (Patin: Maria Sabina Thomas), + Schwarzengrund (KB Mansbach) 13. Jan. 1802

10.(?) Hanna, * 1732(?), bekam 1766 eine uneheliche Tochter namens Anna Elisabeth, * 29. März.

Geändert von Wolfg. G. Fischer (12.03.2019 um 17:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.10.2019, 16:51
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.638
Standard KB Heimboldshausen und Witzenhausen

Zitat:
Zitat von Wolfg. G. Fischer Beitrag anzeigen
2. Adam Friedrich, * 1736 (Pate: Vaters BruderAdam Friedrich FRANCKE, Amtmann in Breitenbach), + Witzenhausen 1. Apr. 1813
* Heimboldshausen 7., ~ ebd. 14. Mai 1736.

"Herr Friedrich Francke, 33 Jahre Metropolitan in Witzenhausen, + ebd. 1. Apr. 1813, 77 Jahre"

Geändert von Wolfg. G. Fischer (07.10.2019 um 07:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.