#1  
Alt 19.11.2019, 11:06
BiancaScholze1081 BiancaScholze1081 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2019
Beiträge: 15
Standard Bianca, Oberlausitz

Hallo, ich habe mich registriert um etwas über meinen Stammbaum mütterlicherseits zu erfahren. Meine Großeltern waren beide Vertriebene - mein Opa aus Niederschlesien, meine Oma aus Tschechien. Von meinem Opa haben wir keine Urkunden, da er nach dem Krieg nicht mehr zuhause ist war. Wir wissen aber seit kurzem, dass Verwandtschaft von ihm mütterlicherseits noch existiert.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2019, 13:23
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.176
Standard

Hallo Bianca,


Herzlich Willkommen bei uns.

Die Oberlausitz ist alljährlich mein Urlaubsziel. Meine väterliche Seite ist ebenfalls aus Niederschlesien.


Viel Erfolg und LG Silke


Suche in Schlesien, Ost-und Westpreußen, Pommern, Ostbrandenburg, Sachsen-Anhalt
Vieback+Cousin, Lieder+Hei(y)mann+Dargel, Schieske+Hass(ß)+Pokrandt, Mettke+Fischer, Köhn+Schermer+ Düsterhöft
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2019, 01:10
BiancaScholze1081 BiancaScholze1081 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.11.2019
Beiträge: 15
Standard

Hallo! Was genau ist ihr Urlaubsziel? Mein Großvater stammt aus Alt Wansen und er wollte nie dorthin zurück, erst 1990 hatte er plötzlich diesen Wunsch und nach einem überstürzten und erfolglosen Versuch, seine Heimat zu finden ( er hatte nur eine Reichskarte �� ) verstarb er leider wenige Monate später ohne noch einmal einen Versuch starten zu können. Wir wissen, dass es mütterlicherseits noch lebende Verwandte gibt, die wahrscheinlich mehr über uns wissen als umgekehrt und wollen eigentlich den Wunsch von Opa zu Ende bringen. Ich weiß, dass noch katholische Kirchenbücher noch existieren, aber wo? Eine lieber Bekannter hat den Pfarrer in Wansen angerufen - 1946 wurden alle Einwohner vertrieben und der Pfarrer hat das KB mitgenommen...
vg
Bianca
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2019, 22:26
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.176
Standard

Hallo Biaca,


Mein Urlaubsziel ist wie jedes Jahr Görlitz. Allerdings bleiben wir dieses Jahr im deutschen Teil.
KBvon Wansen Kr Strehlen gibt es im Diözesanarchiv Breslau. Bei familysearch gibt es ebenfalls kath KB, aber nur bis 1920.


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.12.2019, 11:00
BiancaScholze1081 BiancaScholze1081 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.11.2019
Beiträge: 15
Standard

Guten Morgen,
Wo genau finde ich die Kirchenbücher von dem Gebiet? Bis 1920 würde mir bei der Suche der Herkunft von meinem Uropa schon helfen.
Lg
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.12.2019, 13:12
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.176
Standard

Hallo Bianca,


Hier bei familysearch sehe ich gerade, dass für Wansen Kreis Ohlau später Kreis Strehlen leider noch gar nicht alles mit Kamera/Schlüsselsymbol versehen wurde.



https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library


Du kannst aber bei familysearch darum bitten, das man auch die letzte Filmrolle freischaltet (so habe ich das auch schon gemacht). Dann kannst du sie dir über ein in deiner Nähe befindliches Center der Mormonen ansehen. Du musst dich hier über familysearch aber vorher kostenfrei anmelden.
Für das Diözesanarchiv in Breslau habe ich im Moment keine Adresse. Vielleicht kann dir hier ein anderes Forenmitglied weiterhelfen.


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt Gestern, 19:23
SteffenHaeuser SteffenHaeuser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2015
Beiträge: 846
Standard

Achtung „bis 1920“ heißt u.U. Anders rum als
Du es verstanden hast - gemeint ist „1920 und
Älter“ ) sprich 1921 und neuer wirst Du nicht
dort finden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:12 Uhr.