#1  
Alt 11.03.2017, 14:38
IchVersuchsMal IchVersuchsMal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: KA
Beiträge: 550
Standard Vermisstenmeldungen irgendwo gespeichert?

Hallo,

wenn eine Person vermisst wird, dann erfolgt ja eine Vermisstenanzeige bei der Polizei.

Wie lange werden diese Anzeigen gespeichert?
Gibt es Möglichkeiten an Übersichten zu kommen welche Personen z.B. im Jahr 1920 in der Stadt xyz oder im Bundesland abc vermisst wurden?

Ich kam auf die Idee weil ich von meiner Urgroßtante als letzten Hinweis die Heiratsurkunde habe und danach keine weiteren Lebenszeichen mehr.

Und in meiner entfernten Verwandtschaft gibt es seit Jahrzehnten eine vermisste Person (wollte nur mal Zigaretten holen gehen) was auch schon mehrmals auf Aktenzeichen XY lief...

Danke,
Jürgen
__________________
Suche Informationen zu Familien
Heinrich (Kreis Brieg, Umgebung von Sacken und Brockau)
Meisel, Neugebauer (Kreis Brieg, Falkenberg, Breslau)


Seidel (Kreis Brieg; Insbesondere Groß Jenkwitz; verstorben bei Breslau)
Meisel, Meister und Neugebauer (Kreis Gnesen; Umgebung von Hohenau, Falkenau)


Grab von Friedrich Wilhelm Urban (+ Ost-Berlin)


Rechner, Zinsinger in/um Staudheim (Rain)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.2017, 18:26
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.654
Standard

Nein, sowas gibt es nicht. Da müsste man immer am Ort des Geschehens gucken, was an örtlichen Polizeiaufzeichnungen in lokalen Archiven überliefert ist. Solche Aufzeichnungen sind in der Regel sehr lückenhaft, weil sie häufig nicht als archivwürdig angesehen worden sind und/oder durch Kriegseinwirkung verloren gegangen sind.

Im Übrigen gehe ich nicht davon aus, dass deine Urgroßtante jemals vermisst wurde. Alleine auf dem Niveau meiner Ur-Großeltern finde ich 10 Geschwister, über deren Verbleib ich nichts weiß, weil die papierne Überlieferung keine Schlüsse auf ihr weiteres Leben zulässt. Sie werden dieses gleichwohl gehabt haben.

Grüße, A.

PS: Im 19. Jahrhundert gibt es teilweise Polizeiblätter, in denen Vermisstenmeldungen o.ä. festgehalten wurden. (siehe auch http://wiki-de.genealogy.net/Kategorie:Polizeiblatt)

Geändert von Acanthurus (11.03.2017 um 18:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.