#1  
Alt 15.12.2017, 16:10
Heiko Hentschel Heiko Hentschel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2017
Beiträge: 1
Standard Hentschel in Seitenhain bei Wechselburg/Sachsen

Hallo Scott " Nögel" aus Amerika,
ich kann ihnen leider nicht direkt antworten,da ich hier neu bin.
Ich bin direkter Nachfahre der Hentschel's aus Seitenhain und ich hoffe, ich kann ihnen etwas weiterhelfen.
Mein Ur-Urgroßvater Karl Wilhelm Hentschel wurde am 4.3.1831 in Seitenhain geboren. Sein Vater Johann Christian Hentschel geb. am 1.2.1802 in Großstädten war Gutsbesitzer und Bauer in Seitenhain und heiratete am 31.1.1830 Johanne Rosine Lorenz aus Frankenau.
Ich vermute, daß ihr Vorfahre Christian Gottlieb Hentschel (geb. 1806 ?) und mein Ur-Ur-Urgroßvater Johann Christian Hentschel (geb. 1802) Brüder waren.
Ich besitze noch mehr Informationen zwei Generationen zurück. Wollte Stammbaum hochladen, funktioniert leider momentan nicht.
Also bei Interesse gerne melden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.2019, 13:14
lippes50 lippes50 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2011
Ort: Flein
Beiträge: 14
Standard

Zitat:
Zitat von Heiko Hentschel Beitrag anzeigen
Ich bin direkter Nachfahre der Hentschel's aus Seitenhain und ich hoffe, ich kann ihnen etwas weiterhelfen.
Mein Ur-Urgroßvater Karl Wilhelm Hentschel wurde am 4.3.1831 in Seitenhain geboren. Sein Vater Johann Christian Hentschel geb. am 1.2.1802 in Großstädten war Gutsbesitzer und Bauer in Seitenhain und heiratete am 31.1.1830 Johanne Rosine Lorenz aus Frankenau.
Ich vermute, daß ihr Vorfahre Christian Gottlieb Hentschel (geb. 1806 ?) und mein Ur-Ur-Urgroßvater Johann Christian Hentschel (geb. 1802) Brüder waren.
Ich besitze noch mehr Informationen zwei Generationen zurück. Wollte Stammbaum hochladen, funktioniert leider momentan nicht.
Also bei Interesse gerne melden.

Hallo Heiko,


Durch Zufall gerät man manchmal auf die richtige Fährte!


Also versuche ich es Mal mit meinen Daten, vielleicht kommen wir ja gemeinsam etwas weiter:


Ich habe folgende HENTSCHELs bei mir in direkter Linie:
- HENZSCHEL Anna (*09.11.1770 in Gröblitz, +18.09.1840 in Seelitz)
- HENTSCHEL Gottfrie (*23.09.1748, Bauer in Gröblitz, +11.11.1829 in Gröblitz)
- HENTSCHEL Christian (*03.05.1716, Bauer in Gröblitz)
- HENTSCHEL Andreas (*1678, Bauer in Gröblitz),
- HENTSCHEL Michael (*1647, Bauer in Gröbschütz, +24.12.1686 in Gröbschütz),
- HENTSCHEL Andreas (Bauer in Gröbschütz, +12.03.1701 in Gröblitz) und dessen Vater
- HENTSCHEL George (Seebitzschen)

Würde mich freuen, wenn es Gemeinsamkeiten gäbe; freue mich auch über Datenabgleich oder Hinweise zu anderen Ahnen.

Grüße

Lippes50
(Helfried)
__________________
Dauersuche:
CACEK, DOLESCHAL, EHRENBERGER, FEDERSEL, GLOSER, JESULA, HRNCIR, KASPAR, MUZIK, SCHAFFER, SKLEMAR, SOUKAL, TOBIASCH, WOTAVA;
Orte: Bistrau, Blumenau, Dittersbach, Kurau, Laubendorf, Riegersdorf, Schönbrunn,
ARNOLD, CONRAD, HOFMANN, JAHN, LEIPZIGER, LIPPMANN, MORGENSTERN, OERTELT, SEIFERT, WÜSTLICH;
Orte: Beerwalde, Crossen, Mittweida, Reinsdorf, Schweikershain, ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frankenau , großstädten , gröblitz , hentschel , kolkau , rochlitz , seelitz , seitenhain

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.