Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.09.2021, 23:23
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.923
Standard Vorname

Quelle bzw. Art des Textes: Ehebuch
Jahr, aus dem der Text stammt: Dominica Invocavit 1592
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Stuttgart
Namen um die es sich handeln sollte: Waldenberger


Hallo, kann jemand den Vornamen des Vaters des Bräutigams enträtseln?
Die Schleife, die der Schreiber des Kirchenbuch-Eintrags machte, ist ein Auslassungszeichen, d.h. man muss sich einige Buchstaben dazudenken.


Georg Waldenberger _?_ Waldenbergers Ehelicher Sohn von Hornberg (?)
unnd Maria Hans Rotenburgers Eheliche Tochter allhie


https://www.ancestry.de/imageviewer/.../1055689-00218
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1592.jpg (236,8 KB, 77x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (25.09.2021 um 23:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2021, 09:23
Benutzerbild von DenniL
DenniL DenniL ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2021
Ort: zwischen Harz und Heide
Beiträge: 180
Standard

Ich vermute,dass das Hans heißt.
__________________
viele Grüße
Daniela

Meine toten Punkte:
  • Familienname Illing in Schlanstedt um 1784
  • Familiennamen Seidler und Schwarz um Rastenburg um 1900
  • Familienname Grunert in und um Breslau um 1900
  • Familienname Dyck lebten 1944 in Gotenhafen-Adlershorst und wurden Gustloff-Opfer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2021, 09:53
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 4.603
Standard

Hallo Anna Sara,

mMn ".ang", vielleicht ein Pang[ratz], falls der VN dort üblich war?

Da ich kein Ancestry habe, kann ich auch nicht nach Vergleichsbuchstaben suchen, aber das hast du wahrscheinlich schon gemacht...

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2021, 13:16
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 883
Standard

Hallo Anna Sara,

ich lese: Sang =Sanus

Als Vorname habe ich das nicht gefunden (außer in USA).
Aber der Name ist vielleicht vergeben um dem Kind Gesundheit zu wünschen.

LG Rolf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.09.2021, 14:13
Schimster Schimster ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Ort: Ernsthausen
Beiträge: 117
Standard

Hallo Anna Sara,


ich würde auch [Auslassungsschleife]"ang" lesen. Wenn ich mir die Logik des Schreibers versuche zu eigen zu machen, dann muss die Auslassung zulässig gewesen sein, was bedeutet, dass das Notierte eindeutig sein muss. Demnach dürften wir ja nur eine Person finden können, deren Vorname mit []ang d'accord geht. Wir könnten mutmaßen, dass es vielleicht ein [Wolfg]ang war, bedenken dann aber vielleicht eine andere Möglichkeit nicht. Daher bleibt m.M.n. hier wohl nur die Option, weitere Einträge zum Bräutigam bzw. dessen Eltern zu suchen und dort hoffentlich das Gesuchte zu finden.
__________________
Viele Grüße vom
Schimster


______________________________
Was wir wissen ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.09.2021, 15:48
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.923
Standard

Der Autor des Familienregisters Tübingen, wohin das Paar zieht, hatte den Vornamen als Mang interpretiert, was man aber ausschließen kann, weil es hier einen anders aussehenen Vergleich gibt: "... Maria Mang R... tochter"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mang.jpg (58,0 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.09.2021, 16:06
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.923
Standard Haug

Zitat:
Zitat von Schimster Beitrag anzeigen
... ich würde auch [Auslassungsschleife]"ang" lesen. ....
Oder stattdessen ein vorweggenommener u-Strich. Dann wären wir beim Vornamen Haug.
Im Jahre 1606 wird ein Haug erwähnt: "Haug Schuldtheyß".
Das H in diesem Fall in lateinischer Schrift.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Haug.jpg (63,9 KB, 17x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.09.2021, 16:07
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.668
Standard

Was soll uns das angefügte Bild von 15.:48 Uhr verdeutlichen?


Haug hats im oo-Buch mehrfach einige Seiten weiter. Aber immer mit U-Strich.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.09.2021, 16:32
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.082
Standard

Hallo Anna Sara:


Uebrigens würde ich den Herkunftsort als Hornberg anstelle Homberg lesen. Es gibt ja mehrere Hornberg im jetzigen BW, aber anscheinend keines mit Kirchenbüchern, die so weit zurück reichen.


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.09.2021, 18:27
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.923
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Was soll uns das angefügte Bild von 15.:48 Uhr verdeutlichen? ...
Dass der Schreiber den Vornamen "Mang" so schreibt wie zu sehen, dies aber anders aussieht als unser Fall beim Herr Waldenberger.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:21 Uhr.