#1  
Alt 16.05.2022, 21:28
Matsuyama Matsuyama ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 664
Standard Suche zwei Geburten

Guten Abend,

heute bin ich auf der Suche nach zwei (mutmaßlich verwandten) Frauen:

- Margaretha Schwenkert *1847
- Barbara Schwenkert *1868

KB #1: https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=315402
KB #2: https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=315403


Könnte jemand bitte einmal nachsehen, ob sich im Register zu den beiden etwas findet?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2022, 21:49
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.077
Standard

Hallo:


http://www.archion.de/p/038cd15b64/ (Rottenbauer Taufe 1868/3): Barbara Schwenkert wurde am 05.07.1868 geboren als uneheliches Kind der Margarethe Schwenkert, Tochter des Joseph Schwenkerts; in 1869 bekannte sich Joseph Martin Rottenbrü..er als Vater des Kindes.


Keine Taufe der Margarethe in den Jahren 1842-1850 gefunden.


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2022, 22:04
Matsuyama Matsuyama ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 664
Standard

Zitat:
Zitat von Gastonian Beitrag anzeigen
Hallo:


http://www.archion.de/p/038cd15b64/ (Rottenbauer Taufe 1868/3): Barbara Schwenkert wurde am 05.07.1868 geboren als uneheliches Kind der Margarethe Schwenkert, Tochter des Joseph Schwenkerts; in 1869 bekannte sich Joseph Martin Rottenbrü..er als Vater des Kindes.


Keine Taufe der Margarethe in den Jahren 1842-1850 gefunden.


VG


--Carl-Henry

Ganz vielen Dank dir!

Zu #2: Dann ist die Angabe im Traueintrag aus Lindflur von 1878 (Archion-Bild 131) wohl falsch. Verzwickt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2022, 00:07
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.077
Standard

Zitat:
Zitat von Matsuyama Beitrag anzeigen

Zu #2: Dann ist die Angabe im Traueintrag aus Lindflur von 1878 (Archion-Bild 131) wohl falsch. Verzwickt

Der Lindflurer Pfarrer hat wohl nicht die ganze Geschichte wiedergeben wollen.


Eva Margaretha wurde am 11.08.1847 als uneheliche Tochter der Anna Margaretha [nicht Barbara, wie im Heiratseintrag] Bauereiss in Kaubenheim (Dekanat Bad Windsheim) geboren (Taufeintrag Kaubenheim 1847/8, http://www.archion.de/p/a178b7fc9e/). Laut Notifikation des Landgerichts Windsheim 05.11.1848 hatte sich der Dienstknecht Johann Schwenkert von Rottenbauer zum Vater erkannt. Der ledige Johann Schwenkert (*04.08.1818) und die ledige Anna Margaretha Baureiss aus Kaubenheim (keine Altersangabe) heirateten erst 17 Jahre später, am 22.05.1864 in Rottenbauer (Traueintrag Rottenbauer 1864/1, http://www.archion.de/p/8d547f7f69/).


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2022, 08:05
Matsuyama Matsuyama ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 664
Standard

Wow, wie hast du das denn jetzt herausgefunden? Ist ja toll! Vielen Dank Das einzig Komische: Ich dachte, ich hätte alle Schwenkerts aus Rottenbauer aus diesem Zeitraum erfasst. Einen Johann / Hans *1818 gibt es bei mir aber nicht. Ist bekannt, wer seine Eltern sind?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.05.2022, 11:53
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.077
Standard

Zitat:
Zitat von Matsuyama Beitrag anzeigen
Wow, wie hast du das denn jetzt herausgefunden?

Der Traueintrag von 1864 (Ersterwähnung in Rottenbauer nach 1847 des im Lindflurer Traueintrag genannten Johann Schwenkert) hatte Trauzeugen aus Kaubenheim, Landgericht Windsheim, welches mich darauf brachte, in dem Kirchenbuch dieser Gemeinde nachzuschlagen.



Zitat:
Zitat von Matsuyama Beitrag anzeigen
Ich dachte, ich hätte alle Schwenkerts aus Rottenbauer aus diesem Zeitraum erfasst. Einen Johann / Hans *1818 gibt es bei mir aber nicht. Ist bekannt, wer seine Eltern sind?

Laut Traueintrag war er Sohn des Johann Bernhard Schwenkert. Es gibt einen Johannes, der am 08.03.1820 in Rottenbauer als Sohn des Bernhard Schwenkert geboren wurde (Taufeintrag Rottenbauer 1820/2, http://www.archion.de/p/ff5f783747/); auf der gleichen Zeile eine Seite vorher ist die Geburt der Elisabetha Kempf am 04.08.1818 (Taufeintrag Rottenbauer 1818/1, http://www.archion.de/p/a6a78fb7e3/). Hat sich der Pfarrer beim Nachschlagen in 1864 hier vertan?


VG


--Carl-Henry

Geändert von Gastonian (17.05.2022 um 11:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.05.2022, 14:18
Matsuyama Matsuyama ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 664
Standard

Zitat:
Zitat von Gastonian Beitrag anzeigen
Laut Traueintrag war er Sohn des Johann Bernhard Schwenkert. Es gibt einen Johannes, der am 08.03.1820 in Rottenbauer als Sohn des Bernhard Schwenkert geboren wurde (Taufeintrag Rottenbauer 1820/2, http://www.archion.de/p/ff5f783747/); auf der gleichen Zeile eine Seite vorher ist die Geburt der Elisabetha Kempf am 04.08.1818 (Taufeintrag Rottenbauer 1818/1, http://www.archion.de/p/a6a78fb7e3/). Hat sich der Pfarrer beim Nachschlagen in 1864 hier vertan?


VG


--Carl-Henry
Klingt plausibel. Den Johannes *1820 habe ich

Vielen Dank für deine Recherche!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.