Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 27.01.2022, 16:20
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.544
Standard

Hallo

Ich schreibe immer D20000, das steht so in der Anleitung. Egal ob ein Punkt oder ein Bindestrich oder ein Abstand dazwischen ist, soll man immer D20000 schreiben. Ich hatte mehrere Karten wo der Buchstabe L hinter der Zahl war. Auch in diesen Fällen habe ich das L vor der Zahl geschrieben. Habe erst jetzt gesehen, dass man dann das L hinter der Zahl schreiben soll.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.01.2022, 16:27
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 2.107
Standard

danke, svenja, ich habe das dann falsch gemacht.


aber ich scheine prüfkarten, also schon bearbeitete neuerlich vorgelegt zu bekommen, da wird es hoffentlich nicht so schlimm sein.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.01.2022, 16:32
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.544
Standard

Hallo

In der Anleitung steht auch folgendes:

Zitat:
Wenn ihr bemerkt, dass ihr einen Fehler bei der Eingabe gemacht habt, den ihr nicht mehr korrigieren könnt: keine Sorge!

Jede Karte wird mindestens dreimal eingegeben. Unterscheiden sich die Ergebnisse, überprüfen unsere Kolleg*innen die Eingabe und korrigieren sie, wenn es nötig ist
Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.01.2022, 22:59
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.544
Standard

Hallo

Beim Indexieren bin ich tatsächlich auf jemanden gestossen, der im selben Transport von Drancy nach Auschwitz war, wie ein Cousin meines eingeheirateten Grossonkels.

Das geht aus diesem Eintrag bei "Mémorial de la Shoah" hervor, bei dem allerdings einige Details nicht mit den Angaben im "Central Location Index" übereinstimmen, den wir gerade indexieren.

https://ressources.memorialdelashoah...pand=1&start=0

Das Geburtsdatum bei "Mémorial de la Shoah" stimmt mit dem im Original-Geburtseintrag der IKG Wien überein, den man bei familysearch einsehen kann. Darin ist auch das Geburtsdatum des Vaters erwähnt, dass mit demjenigen im "Central Location Index" übereinstimmt.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (27.01.2022 um 23:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.01.2022, 10:21
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 876
Standard

Hallo Svenja,

schön das Du beim Indexieren zusätzliche Informationen für Deine Forschungen bekommen hast.
Das habe ich bisher nicht, erwarte es auch gar nicht.
Die Hauptsache ist ja überhaupt etwas beizutragen.

In diesem Sinne auf zum Endspurt bei der Challange.

LG Rolf
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.01.2022, 14:31
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.544
Standard

Hallo

Wenn die Daten mal via Yad Vashem und Arolsen Archives online auffindbar sein werden, wird man die meisten Datensätze vorerst nur finden können, wenn man nach einem Namen sucht. Bei den Arolsen Archives ist es zwar auch möglich nach Geburtsorten zu suchen, aber bei den meisten Karten, die ich gestern indexiert habe, war gar kein Geburtsort angegeben und wenn, dann oft nur das Land. Deshalb ist es um so wichtiger, dass in Zukunft irgendwann auch die Angaben zum letzten Aufenthaltsort sowie zum Suchenden und den weiteren Verwandten indexiert werden.

Ich werde jetzt auch noch weiter indexieren.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.01.2022, 15:12
zummelt zummelt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 483
Standard

Hallo,

anscheinend haben sich wirklich viele an diesem Projekt beteiligt.

Seit wenigen Minuten erscheinen alle Karten mit dem Hinweis "finished".


Steffen

edit: es gibt anscheinend eine Erweiterung (Teil 2)
__________________
Beste Grüße
Steffen

Geändert von zummelt (28.01.2022 um 15:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.01.2022, 15:13
Claire Claire ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2019
Beiträge: 217
Standard

Ich nutze meinen Feierabend nun für den Endspurt. Weiß denn jemand, wie nah oder fern wir dem Ziel der Challenge sind?

Ganz konkrete Hinweise habe ich für meine eigenen Forschungen auch noch nicht gefunden, aber das ist ja egal. Wichtig ist, dass so viele Dokumente und Daten wie möglich zugänglich gemacht werden können.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.01.2022, 15:35
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 876
Standard

Zitat:
Zitat von Claire Beitrag anzeigen
Ich nutze meinen Feierabend nun für den Endspurt. Weiß denn jemand, wie nah oder fern wir dem Ziel der Challenge sind?
Hallo,

das habe ich soeben gesehen:


Dear all, we have made the 20000 documents with your help. We are overwhelmed. Thank you very much! How many more can we do before the challenge ends today at 6pm (CET)?

LG Rolf
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.01.2022, 17:08
mumof2 mumof2 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.295
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Deshalb ist es um so wichtiger, dass in Zukunft irgendwann auch die Angaben zum letzten Aufenthaltsort sowie zum Suchenden und den weiteren Verwandten indexiert werden.
Ich hatte Karten, worauf weitere Verwandte aufgeführt waren, die ich ebenfalls indexieren konnte
__________________
Viele Grüße
mum of 2
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.