#1  
Alt 31.03.2019, 20:15
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 648
Standard Taufzeugen in kath. KB Bereich Jauernig (Javornik)

Hallo,

im Moment beschäftige ich mich mit dem kath. KB Weißbach, Fuchswinkel, Hahnberg Taufen 1717-1765. Dabei fällt mir auf, daß in den jeweiligen Familien sehr oft immer wieder dieselben Paten genommen werden. Es sind immer zwei Paten, ein Mann und eine Frau, aber sehr oft dieselben.
Bisher habe ich vorrangig ev. KB in Sachsen und der Pfalz ausgewertet. Da gab es bei den Taufzeugen meist einen direkten verwandtschaftlichen Bezug, Großeltern des Täuflings oder Geschwister der Eltern. Anhand der vergebenen Vornamen konnten vielfach die Familienbeziehungen hergestellt werden. Das ist mir hier im Bereich Jauernig bisher nicht gelungen.
Gibt es dafür eine Erklärung? Ist das von der Gegend abhängig?

Gruß Alfred
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.