#1  
Alt 30.05.2006, 17:33
nina nina ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 4
Standard Wer kann mir was zum Namen "DARGUS" sagen?

hallo,

Ich bin was Ahnenforschung angeht noch nicht so bewandert aber vielleicht könnt ihr mir helfen.

Meine Eltern haben durch einen Zufall Ahnenforschung über den Namen Dargus betrieben. Wir haben damals vom Grafen von Kroko ein bisschen über unseren Namen erfahren und er hat uns auch das Familienwappen zu kommen lassen.
Wir wissen nur dass es sich um ein Adelswappen handelt und preußisch sein muss aber was für ein Adel es war wissen wir nicht.

Meine Eltern haben dann beruflich bedingt das im Sande verlaufen lassen.

Ich würde zu gern wissen was alles hinter dem Namen steckt, was für ein Adel es ist und welche Familiengeschichte dahinter steckt.

Ich hoffe dass ihr mir helfen könnt oder an welche Institute ich mich wenden kann.

Grüße Nina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.05.2006, 10:27
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Wer kann mir was zum Namen "DARGUS" sagen?

Hallo Nina, herzlich willkommen im Forum !

Wenn Du (noch) wenig bewandert bist, aber trotzdem wissen willst, was hinter all dem steckt, solltest Du anfangen zu forschen:

Auf Deiner eigenen Abstammungsurkunde (!) stehen Angaben zu Deinen Eltern, auf deren Absatmmungsurkunden Angaben zu den Großeltern, auf deren Abstammunsurkunde usw.

je weiter Du zurückkommst. desto größer wird die Wahrscheinlichkeit, auf den von Dir gesuchten Namen zu kommen und Du kannst dann feststellen, "welcher" Adel sich dahinter verbirgt.

zum Wappen: frage mal in der Landesbibliothek nach, ob dort ein Wappenbuch vorhanden ist, dann kannst Du ja schon mal vergleichen und findest so vielleicht auch schon etwas.

Viel Erfolg und viele Grüsse
Marlies
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.05.2006, 10:50
nina nina ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 4
Standard

Hallo,

an die Urkunden väterlicherseits komme ich wegen Streitigkeiten leider nicht dran. Was wir wissen ist dass der Name aus den Kaschuben kommt und dort auch noch eine Chronik der Familie liegen muss.

Leider haben da meine Eltern aufgehört zu forschen, was ich sehr schade finde.

Aber dafür eben mal in die Kaschuben zu fahren ist ja auch nicht einfach, vor allem da ich ja die Sprache leider nicht spreche.

Bei welcher Landesbibliothek kann ich nachfragen?

Wappen liegt ja vor.

Grüße Nina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.05.2006, 11:15
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Nina,

Du brauchst niemand, um an die erwähnten Abstammunsgurkunden zu kommen: Du kannst diese bei dem Standesamt, welches bei der Geburt der jeweiligen Person zuständig war, bestellen. (kostet 7 Euro pro Urkunde plus Porto)

Du kannst bei jeder Landesbibliothek nachfragen, sinnvoll wäre allerdings diejenige, die für Dich am einfachsten zu erreichen ist.

Viele Grüsse
Marlies
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.05.2006, 14:22
Rossi Rossi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 126
Standard RE: Wer kann mir was zum Namen "DARGUS" sagen?

Zitat:
Original von nina
Wir haben damals vom Grafen von Kroko ein bisschen über unseren Namen erfahren und er hat uns auch das Familienwappen zu kommen lassen.
Wer ist eigentlich Graf von Kroko? Ich habe diesen Namen noch nie gehört.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.05.2006, 15:06
nina nina ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 4
Standard Rossi

Hallo,

habe den Namen falsch geschrieben Graf von Krockow.

Er hat einige Bücher verfasst unter anderem auch Ritter und Grafen von Krockow.

Habe heute auch mit der Landesbibliothek von Mecklenburg-Vorpommern gesprochen und sie hat mir auch noch einige tTtel von dem mitgeteilt.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.05.2006, 15:20
Rossi Rossi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 126
Standard RE: Rossi

Aus Hamburg?
Den kannte ich noch, ist leider vor zwei oder drei Jahren gestorben.

Rossi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.05.2006, 15:41
nina nina ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 4
Standard RE: Rossi

Kann sein, meine Eltern hatte damals mit dem Herrn Kontakt. War nicht unbekannt so wie gemerkt habe, hat glaub ich auch noch einen Bruder so wie die mir das in der Landesbibliotehk gesagt hat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über den Namen Middelborn aussagen anlang Namenforschung 1 29.12.2007 13:03
Wie kann man ein "von" wieder im Namen tragen? hauptstadtdetektei Adelsforschung 22 22.06.2007 02:34
FN Villwock Stefan Villwock Namenforschung 1 17.03.2004 22:19

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.