#1  
Alt 08.10.2008, 15:15
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.412
Standard Berliner Ahnenforscher, Familienforscher

Hallo Ihr Berliner Forscher und die des Berliner Umlandes, ich möchte wissen, ob es bei einigen von Euch Interesse gäbe, sich gelegentlich zum Gedankenaustausch in Sachen Ahnenforschung, Familienforschung zu treffen. ("Ohne Vereinsmeierei"). Falls ja, einfach hier melden.
Gruß Dorothea
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2008, 15:37
Merle Merle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 1.275
Standard

Liebe Dorothea,

das ging aber schnell

Ich wäre dabei, wenn es einigermaßen zeitlich und örtlich paßt.

Gruß
merle
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2008, 11:07
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.412
Standard

Hallo Merle,
schön, dass Du wieder dabei sein wirst. Falls die Massen ausbleiben sollten, eröffnen wir den Mini-Club der Berliner (und Umland) Ahnenforscher (aber, wie schon gesagt,ohne "Vereinsmeierei").

Bisher habe ich mich ja als einzige Familienforscherin nur mit Familie und Freunden über meine Forschung unterhalten können, da bin ich eher die "Exotin". Insofern war das ein schönes Erlebnis für mich, sich erstmals persönlich mit "Gleichgesinnten" auszutauschen und dies nicht nur im Forum, sondern ganz gemütlich beim Kaffee.
Das schreit geradezu nach Wiederholung und vielleicht wird ja der eine oder andere Forscher doch neugierig auf dieses Erlebnis ?
Es grüßt - Dorothea
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2008, 19:32
Benutzerbild von Nancy Barchfeld
Nancy Barchfeld Nancy Barchfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Plauen
Beiträge: 791
Standard

Schade das Berlin so weit weg ist (ich komme aus Plauen im Vogtland), sonst wäre ich sicher dabei.
Ich finde das eine super Idee, so kann man sich mit Gleichgesinnten persönlich austauschen.
Also ich hoffe es klappt bei euch und ich wünsche viel Erfolg und viele die mitmachen.

Lieben Gruss Nancy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2008, 20:12
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.412
Standard

Hallo Nancy,
danke für Deine Antwort und Deine Wünsche. Ja, die Idee stammt so gesehen von Marlies. Als sie hier vor kurzem in Berlin war, trafen wir uns ja mit Merle zu Dritt und da sprachen wir u.a. über das Thema Treffen der Forums-Teilnehmer und Marlies meinte, das könnte doch Dorothea mal für Berlin in Angriff nehmen. Ich habe erst gedacht, bei dieser riesigen Stadt, wer weiß, was das für eine Massenveranstaltung werden könnte. Aber dem ist ja wohl eher nicht so. Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Du hier in Berlin dabei wärest, aber vielleicht hast Du ja irgendwann doch mal in Berlin zu tun. Dann kannst Du uns das hier einfach mitteilen und ganz spontan treffen wir uns, einfach so.
Einen schönen Sonntag noch - Dorothea
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.10.2008, 19:17
Benutzerbild von Ulrike_Hennwald
Ulrike_Hennwald Ulrike_Hennwald ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 123
Lächeln

Ich bin auch dabei, wenn es meine Zeit erlaubt.
__________________
Ich forsche nach folgenden Familiennamen:
Hennwald regional übergreifend
Lichtwark in Mecklenburg-Vorpommern
Behling, Brötzmann, Krüger in Pommern
Woischke, Kretzschmar in Brandenburg
Golembiowski bzw. Golybiowski in Galizien

www.hennwald.de.to
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.10.2008, 20:49
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.412
Standard

Hallo Ulrike, das freut mich sehr!
Gruß Dorothea
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.10.2008, 19:30
Benutzerbild von Ursel
Ursel Ursel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 49
Standard

Hallo zusammen, auch ich würde ganz gerne zu dem Treffen dazu stoßen. Habt Ihr denn schon eine zeitliche Vorstellung und wo es stattfinden soll?
Ich bin noch ziemlich unerfahren in der Familienforschung, aber das möchte ich nun unbedingt ändern.
Liebe Grüße
Ursel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.10.2008, 20:11
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.412
Standard

Hallo Ursel,
erst einmal ein herzliches . Schön, dass Du auch Lust auf ein Treffen mit uns hast. Wenn Du mir eine Persönliche Nachricht schreiben könntest (PN), dann könntest Du mir einfach mitteilen, aus welcher Gegend Du kommst, aus welchem Bezirk Berlins oder vielleicht kommst Du ja auch aus dem Umland? Entweder wir versuchen einen Treffpunkt zu finden, der irgendwo in der Mitte von uns allen liegt, falls dies möglich ist oder wir überlegen uns einen netten Ort, an dem es sich gemütlich sitzen und reden läßt. Der Zeitpunkt steht noch nicht fest, aber so bald wir alle wollen und Zeit haben, denke ich, kann man das auch relativ kurzfristig organisieren. Falls es jemand langfristiger braucht, ist mir dies auch recht. Wir werden uns ganz sicher einigen.
Freue mich schon sehr Dorothea
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.10.2008, 11:19
Benutzerbild von mglorenz
mglorenz mglorenz ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2006
Beiträge: 237
Standard

Hallo Dorothea,
bin gerade aus dem Urlaub zurückgekommen und lese Deinen Beitrag.
Ich wohne in Hohen Neuendorf und arbeite in Berlin und wäre auch an einem Treffen interessiert, wenn es terminlich paßt. Mit Gleichgesinnten einen Kaffee zu trinken ist interessanter als mit Verwandten und Freunden, welche überhaupt keinen Draht zu diesem Hobby haben.
Würde mich freuen und freundliche Grüße von
Ria
__________________
ständige Suche nach JENNY-Kientzheim/Elsaß, MOHN-Friesen/Elsaß, PETER und SCHEWELIES-Schlaugen, Stumbern/Ostpreußen, SINNREICH-Marsche, Grüben/Oberschlesien, BIRKE, BERTHOLD, BIERING/SA-A., PATZSCHKE-Lützen/SA-A.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:33 Uhr.