#1  
Alt 27.01.2011, 21:26
Karamell Karamell ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 31
Standard Suche Grzelka, Walle, Boche, Milinski, Bialas

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1800-1945
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Kreis Schwerin/Warthe, Trebisch, Oscht, Falkenwalde,Semmritz
fernabfrage.ahnenforschung.net vor der Beitragserstellung genutzt: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): ancestry.de, familysearch, von Ämtern bisher keine Antwort.

Hallo,
leider komme ich mit meiner Ahnensuche im Raum Trebisch, Semmritz, Falkenwalde, Oscht nicht weiter.
Ich habe durch Briefe und Fotos herausgefunden, dass Verwandte mit dem Namen Walle 1882 von Oscht nach Alpena, Michigan ausgewandert sind.
Nur leider weiß ich nicht, wie der Name Walle mit meiner Verwandtschaft (Grzelka, Boche, Milinski, Bialas) aus dem Kreis Schwerin/Warthe zusammenhängt.
Vielleicht hat ja jemand etwas über diese Namen oder hat eine Idee, wo ich noch suchen könnte.
Viele Grüße,
Melanie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.2012, 11:10
judi judi ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: Duisburg
Beiträge: 43
Standard Bialas

Hallo Karamell,

bei meinen Vorfahren habe ich auch eine Bialas, und zwar
Minna verh. mit August Ferdinand Bialas, geb. Herrmann
Sie ist eine von mir bekannten 3 Schwestern (Marie und Auguste) von Carl Heinrich Herrmann. geb. 8.10.1852 in Fürstl. Drehna, gest. am 16.9.1886, der wiederum der Opa meiner Oma ist.

Diese Minna hatte ein Kind: Charlotte Hedwig Bialas.

Haben wir da evtl. gemeinsame Vorfahren?

LG Judi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.04.2012, 22:49
Andreas_H Andreas_H ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 1
Standard Bialas in Posen

Hallo Judi,

vielleicht kann ich für Melanie Antworten, da ich direkt von unserer Bialas Linie abstamme. Hier erstmal meine UrUrgross Eltern:


Josef Bialas, geb. 14. Feb 1871

Kinder:

Stanislaus Bialas geb. 09.08.1901 in Glasdorf Kreis Adelnau
Ehefrau
Anna Millinaski. geb. 14. Jan 1902, Bobelwitz Kreis Messritz


Vincent Bialas geb. 20.01??
Ehefrau
Marie Bialas geb. 27.05.??


Unbekannt Bialas
Ehefrau
Hedwig Bialas geborene Neitzel. geb. 1.10.??

Frida Bialas

Auf den ersten Blick sind also wenig Gemeinsamkeiten festzustellen.
Wir können uns gerne ausführlich austauschen.

Viele Grüße

Andreas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2013, 12:21
Wolfgang Steinwachs Wolfgang Steinwachs ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2011
Ort: Höxter
Beiträge: 19
Standard

Hallo Melanie,
ich bin durch Zufall (Suche: Grzelka) auf deine Seite gestoßen.
Meine Ururgroßmutter ist eine geborene Grzelka aus Goraj(y) aus dem Bereich Schwerin an der Warthe. Wahrscheinlich sind auch ihre Eltern noch aus diesem Dorf, das zeitweise auch Eibendorf hieß. Zwecks weiterem Austausch mal melden!!??
Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2018, 18:46
Kati84773 Kati84773 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2018
Beiträge: 1
Standard

Mein Name ist Katrin Bialas, Folgendes habe ich bisher herausgefunden:

Großvater Josef Bialas, geb. 03.03.1898 im Kreis Hindenburg, verheiratet mit Agnes Bialas, geb. Pollack, Bruder Viktor, Kinder Horst und Martin

Leider weiß mein Vater (Martin) so gar nichts über seine Großeltern väterlicherseits, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Bin vollkommen neu in der Ahnenforschung.

Euch allen schon mal vielen Dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bialas , grzelka , milinski , walle

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.