Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.09.2016, 22:58
Nessa Nessa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 26
Standard Geburtenregister/Taufregister für Jelení (Hirschbergen) für die Jahre 1928 & 1929 gesucht!

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: Ende 1928, Anfang 1929
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Hirschbergen Jelení
Konfession der gesuchten Person(en): Katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): -
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -



Hallo in die Runde

Ich bräuchte mal eure Hilfe
Und zwar stehe ich noch ganz am Anfang und komme vermutlich genau deswegen direkt nicht weiter

Ich möchte gerne meine Ahnen väterlicherseits erforschen. Meine Großeltern wurden damals beide aus dem Böhmerwald vertrieben.
Zunächst möchte ich mich auf meinen Opa konzentrieren, der leider vor 2 Jahren verstorben ist.

Geboren wurde er 1928 im damaligen Hirschbergen.

Nun bin ich auf der Suche nach Taufregistern oder ähnlichem aus der Zeit, um die Namen meiner Urgroßeltern herauszufinden, da das Stammbuch & Geburtsurkunde momentan leider unauffindbar ist (blöde Zettelwirtschaft).

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.09.2016, 23:07
dg1iu dg1iu ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2013
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 112
Standard Hilfe ?

Hallo Nessa.
Wie kann man helfen? Dazu braucht das Gremium doch Namen. Die hast du leider verschwiegen.
Gruss
Karlheinz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.09.2016, 09:06
rionix rionix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 1.156
Standard

Hallo Nessa,

willkommen im Forum. Aufgrund der im tschechischem Personenstandsgesetz geregelten Aufbewahrungsfristen wirst Du in den nächsten Jahren online nichts finden. Du wirst also nicht umhinkommen, eine Geburtsurkunde oder besser noch eine Kopie des entsprechenden Taufeintrages beim Gemeindeamt in Neuofen anzufordern.

Hier der Kontakt:

http://www.risy.cz/cs/vyhledavace/ob...ail?Zuj=550451

dann herunterscrollen bis zur Angabe "Matriční úřad".

Wie das genau funktioniert ist hier in diesem Unterforum im Thema "Vorgehensweise bei Auskunftsersuchen Standesamt" beschrieben.

Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.09.2016, 09:10
Nessa Nessa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 26
Standard

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort! Und dann gleich ein Volltreffer! Karl Bauer und seine Frau Anna sind meine Urgroßeltern!

Als Anfänger der Ahnenforschung bräuchte ich bitte nochmals eure Hilfe:
Wie mache ich jetzt am besten weiter? Was gebe ich am besten für Begriffe ein um möglichst genaue Ergebnisse bei meiner Suche zu bekommen?
Und kann jemand den Namen des Vaters meiner Uroma Anna entziffern? Laureny Pasta oder so? Bin mir da nur nicht ganz sicher:S

Habe ja jetzt immerhin schon mal die Namen meiner Urgroßeltern & Ururgroßeltern, was wirklich ein wahnsinnig tolles Gefühl ist! Aber jetzt möchte ich natürlich gerne noch weiter zurück gehen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.09.2016, 09:15
malu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Laurenz Pasta, basta.

Hier Anna Pastas Taufeintrag:
https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=8900&page=121

https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=8900&page=120

LG
Malu

Geändert von malu (19.09.2016 um 09:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.09.2016, 09:26
Nessa Nessa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von malu Beitrag anzeigen

Liebe/r Malu,
1000mal Danke, danke, danke!
Wie findest du diese Einträge so schnell? Bei mir kommen immer Ergebnisse die Teilweise nichts mit der gesuchten Person zu tuen haben Hast du vielleicht irgendwelche Tipps für mich?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.09.2016, 12:06
malu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

hier noch die Heirat von Anna Pastas (*1900) Großeltern Laurenz Pasta und Johanna Schwarz.
Es klingt zwar seltsam, aber die haben bereits 1829 geheiratet. Annas Vater muss ein später Vater gewesen sein.

https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=8902&page=177

https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...d=8902&page=40


Er war 1839 geboren! Und er hieß Basta!
https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=8895&page=135

Nur bei der Taufe. Begraben ist er als Pasta:
https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=9516&page=101


LG
Malu

Geändert von malu (19.09.2016 um 12:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.09.2016, 13:27
Nessa Nessa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 26
Standard :)

Zitat:
Zitat von malu Beitrag anzeigen
Hallo,

hier noch die Heirat von Anna Pastas (*1900) Großeltern Laurenz Pasta und Johanna Schwarz.
Es klingt zwar seltsam, aber die haben bereits 1829 geheiratet. Annas Vater muss ein später Vater gewesen sein.

https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=8902&page=177

https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...d=8902&page=40


Er war 1839 geboren! Und er hieß Basta!
https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=8895&page=135

Nur bei der Taufe. Begraben ist er als Pasta:
https://digi.ceskearchivy.cz/DA?doct...=9516&page=101


LG
Malu

Ich könte dich knutschen
Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.09.2016, 22:17
Nessa Nessa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 26
Standard

Ich hätte ein anderes Schönberg gefunden das MITTEN in Tschechien liegt. Aber vermutlich gibt es in Tschechien mehrere Städte die diesen Namen tragen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.09.2016, 08:26
malu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

welches Schönberg?
Dann klick' mal auf den Link für Jakob Müllers Taufe (1824). Es wird angezeigt, dass das Bild aus der Matrik von Ceske Zleby stammt.
Gibst Du diesen Namen ins GOV ein, dann werden Dir zwei Treffer auf der Karte angezeigt. Ein Treffer ist leider falsch. Zutreffend ist der westlichere Standort. Links davon die violette Linie ist die Staatsgrenze nach Bayern.
Und da in der Nähe liegt ein kleines Dorf, das 'mal Schönberg hieß und in dem Jakob Müller sen. das Haus No. 23 besaß. Jakob jun. war nur "Inwohner".
Besser dargestellt ist die Position auf der Karte in diesem Beitrag:
https://cs.wikipedia.org/wiki/%C4%8C...%A9_%C5%BDleby
Hirschbergen liegt in der Nähe:
https://de.wikipedia.org/wiki/Jelen%...v%C3%A1_Pec%29
Man kann sogar geführt wandern (das soll keine Werbung sein):
http://www.toulky-ceskem.cz/products/stozec-jeleni/



Bei Genteam kann man sich kostenlos anmelden und im Ortsverzeichnis findet man 95% der deutschen Ortsnamen in Böhmen und Mähren mit der Pfarrzugehörigkeit und dem Onlinearchiv.

Die verlinkten Bilder kann man meist herunterladen (und auch drucken).

LG
Malu

Geändert von malu (21.09.2016 um 09:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1928 , 1929 , geburtenregister , hirschbergen , jelení , taufbuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.