Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Welches ist die höchste Kinderzahl, die Ihr von einem Mann ermitteln konntet?
1 - 5 0 0%
6 - 10 12 11,01%
11 6 5,50%
12 10 9,17%
13 7 6,42%
14 7 6,42%
15 8 7,34%
16 8 7,34%
17 10 9,17%
18 12 11,01%
19 5 4,59%
20 5 4,59%
21 5 4,59%
22 6 5,50%
23 4 3,67%
24 1 0,92%
25 1 0,92%
26 - 30 2 1,83%
mehr als 31 0 0%
Teilnehmer: 109. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2016, 19:57
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.649
Standard Welchen Kinderrekord habt Ihr von einem Mann?

Werte Umgefragten und Umgefragtinnen,

hier möchte ich von Euch wissen, welches die höchste Zahl Kinder ist, die Ihr von einem Mann ermitteln konntet, unabhängig von der Zahl der Mütter oder Ehen.

Die Umfrage zur Höchstkinderzahl von einem Paar ist hier, die zu der Höchstzahl Kinder einer Frau hier.

Viel Spaß beim Abstimmen!

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #2  
Alt 27.02.2016, 22:02
Benutzerbild von Mariolla
Mariolla Mariolla ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.699
Standard

Hallo in die Runde,
mein Alturgroßvater (4x Urgroßvater) * 1802, hatte insgesamt 15 Kinder
(die ich gefunden habe) in 3 verschiedenen Ehen. Es können eventuell
auch noch mehr gewesen sein.
Viele Grüße Mariolla
__________________
Krs. Schwetz/Westpr.: Kadatz, Bojanowski, Bogalecki, Malkowski, Müller, Golenski, Schötzau, Stothut, Hin(t)ze
Krs. Graudenz/Westpr: Dirks, Penke, Poley, Knof, Labian, Bauermeister, Wollert, Klein, Flöthing,
Krs. Schlochau/Krs. Dt. Krone: Vogel, Zehnpfund, Sültz, Hin(t)ze
Sa-Anhalt: Dober, Zausch, Grenzer, Sieber, Schulze, Buder, Staudte, Bockel, Müller, Werner, Hornbogen, Ebisch, Schmalz, Schweinigel
Sachsen: Neuhäuser oo Moses
Überall:Zehnpfund, Vogel, Blocksdorf, Sül(t)z, Pol(l)akowski
  #3  
Alt 28.02.2016, 11:05
Benutzerbild von Geufke
Geufke Geufke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Ort: Raches Griechenland
Beiträge: 1.020
Standard

Moin,
den Rekord hält bei mir ein Dorfschultze aus Rosengarth mit 15 Kindern, fünf mit der ersten, zehn mit der zweiten Frau. Das letzte zeugte er im stolzen Alter von 67 Jahren, naja, zumindest ist er der Vater laut KB-Eintrag!
__________________
Viele Grüße, Anja

Noch immer verzweifelt gesucht: Hans (evtl. Johannes) Georg Timm, um 1930 in und um Parchim

  #4  
Alt 28.02.2016, 11:17
alfio alfio ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 119
Standard

Hallo! 27 Kinder von 4 Frauen. Er wurde von Ehefrau Nr. 4 verhext!!!!!! und starb mit 83 Jahren. Bei der Eheschließung war sie 18 er 52 Jahre alt. Sie wurde von ihrem Stiefsohn (aus Ehe 1 und Erbe) verurteilt. Gemütlich war das 17. Jh. nicht.
__________________
Viele Grüße
alfio
  #5  
Alt 28.02.2016, 11:30
hexa hexa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 111
Standard

Hallo,

ich habe einen Vorfahren mit 19 Kindern.
3 in erster Ehe und 16 in zweiter Ehe.

LG
Kerstin
  #6  
Alt 28.02.2016, 11:56
Benutzerbild von MarlaB
MarlaB MarlaB ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2014
Ort: Hessen
Beiträge: 87
Standard

Ein Urgroßvater mütterlicherseits zeugte 20 Kinder mit 3 verschiedenen Ehefrauen (wovon 2 Schwestern waren). Und er taucht noch bei einigen anderen, unehelichen, Kindern als bei der Geburt direkt Anwesender auf, es ist also zu vermuten, dass er auch da noch seine Finger im Spiel hatte - zumindest bei einem Teil davon. Scheint sehr umtriebig gewesen zu sein, der Gute.

Geändert von MarlaB (28.02.2016 um 12:22 Uhr)
  #7  
Alt 28.02.2016, 14:45
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.951
Standard

Friedrich,
Zitat:
Zitat von Sepp Blatter
And the winner is...
30 Kinder aus 3 Ehen.
__________________
Viele Grüße
Michael
  #8  
Alt 28.02.2016, 20:36
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.226
Standard

Mein bisher einzigster Ahne der nachvollziehbar durch KB erwiesen ist, hatte 8 Kinder. 4 aus 1. Ehe und 4 aus 2. Ehe.
Ein anderer hatte in 2. Ehe 7 Kinder. Leider sind die KB von Meck-Pomm verbrannt, so weiß ich nicht wieviele aus 1. Ehe hervorgegangen waren.

LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
  #9  
Alt 28.02.2016, 23:52
Benutzerbild von Ruhrpottmädel
Ruhrpottmädel Ruhrpottmädel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2014
Ort: Bochum
Beiträge: 122
Standard

Hallo mein Ahne Ernst Friedrich Raban Striepcke hatte 10 Kinder von einer Frau. Von 1703 bis 1723. Mein Mann hat 11 Geschwister alle von seinen Eltern. Von 1949 bis 1967.Mein Ahne Adam Orlowski hatte 14 Kinder von 2 Frauen. Von 1883 bis 1915. Gruß Astrid
  #10  
Alt 29.02.2016, 20:22
Gerald27 Gerald27 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Ort: OÖ
Beiträge: 354
Standard

Besonders fleißig waren die Männer der Vaterlinie meiner Großmutter väterlicherseits über mehrere Generationen!

Anton (geb. 1720) : 12
Johann (1769): 15
Franz (1792): 10
Johann (1832): 13
Leopold (1869): 10

Wie fleißig die Brüder alle waren habe ich nicht mehr geprüft.

LG
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:01 Uhr.