Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Niedersachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2021, 22:25
babein babein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 64
Standard Rätsel: wendländische(?) Jirjahn in Südniedersachsen?

Liebe Mitforscherinnen und Mitforscher,


zu unseren Ahninnen gehört Engel Dorothee Henriette Jirjahn, geb. ca. 1800 in Sülbeck bei Einbeck. Vater Heinrich Jirjahn, Herkunft (noch) unbekannt.



Der Name Jirjahn dürfte wendländisch sein. Aber wie kommen die Jirjahns nach Südniedersachsen? Spielt die Salzförderung an beiden Orten eine Rolle?



Herzlichen Dank für jeden Hinweis.
babein
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2021, 09:10
wfn wfn ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2014
Beiträge: 730
Standard Jirjahn

Hallo, keine Geburt dort verzeichnet ! Auch der Tod des Vaters Joh. Heinrich nicht, der aber vor 1831 verstorben sein soll. Wen hat sie wo und wann geheiratet ? VG wfn
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2021, 10:45
babein babein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 64
Standard

Hallo,
das ist ja seltsam...

Zur Frage: Heirat 1828 in Edemissen (Einbeck) mit Heinrich Justus Christian WEDDIGE

Danke
babein
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2021, 13:08
wfn wfn ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2014
Beiträge: 730
Standard

hallo babein,
nichts mit Salzförderung. Bei der Heirat der Tochter 1828 in Edemissen war der Vater "bereits verstorbener Dragoner in ehemaligen Chur=hannöverschen Diensten". VG wfn
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2021, 14:24
babein babein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 64
Standard

Ein klein wenig lüftet sich das Geheimnis...

1)
Merci, wfn!
Hast Du die Daten aus dem KB Odagsen?

2) Ein weiterer Hinweis kam von anonym: Der Geburtsort könne auch die Siedlungsstelle Sülbeck bei Reinstorf östlich von Lüneburg sein. Damit wäre dann das Wendland erklärt.

Aber das hieße, entweder ist der Dragoner mit seiner Tochter nach Südniedersachsen gezogen oder sie allein?

KB Reinstorf ist noch nicht publiziert, ein OFB auch nicht.
Gibt es Forschende in diesem Bereich, die Tips geben können?

Viele Grüße
Babein
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.02.2021, 15:45
wfn wfn ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2014
Beiträge: 730
Standard

Hallo, zu 1) = ja.
Wenn er Dragoner war, dann könnte er auch in Northeim stationiert gewesen sein, kann ich aber nichts zu sagen.
Er müsste aber noch mindestens einen Sohn gehabt haben.
Wurde bereits das Sterbedatum der Weddige ermittelt ? Mfg wfn

P.S. aus welcher Quelle stammt das "Wendland" ?

Geändert von wfn (11.02.2021 um 15:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2021, 19:58
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 804
Standard

Hallo,

woher kommt der Dragoner? (...Achso von wfn Stichwort oo 1828, hatte ich Tomaten auf den Augen)
Also bei Dragoner würde ich dann mal folgendes annehmen:
Um 1800 (Heirat 1828 minus geschätztes oo-Alter von ca 30 Jahren)
1. Kavallerieleibregiment der Hannoverschen Truppen in/bei Lüneburg
Die Stammrollen lagern im NLA Hannover unter
NLA HA, Hann. 48a I, Nr.61 bis Nr.68

Es könnte zeitlich aber auch die Königlich Deutsche Legion in Frage kommen.

Beste Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)

Geändert von Pauli s ucht (11.02.2021 um 20:16 Uhr) Grund: Dragoner
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.02.2021, 20:09
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 804
Standard

Hallo,

vielleicht interessant...
bei der K.G.L. (1808-1814) gelistet:

Jirjahn, Heinr., Pte.; 3rd Troop; 2nd Light Dragoons
und
Jirjahn, Heinr., Pte.; 7th Troop; 2nd Hussars ( der fällt ja dann aus, Dragoner wurde ja gesucht)

...aber wo die Truppen stationiert waren?....kann ich gerade nicht sagen.

Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)

Geändert von Pauli s ucht (11.02.2021 um 20:17 Uhr) Grund: Dragoner
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.02.2021, 20:36
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 804
Standard

Akten der 2nd light Dragoner

NLA HA, Hann. 38 D, Nr.328

Grüße
Pauli

PS: Ich persönlich tendiere trotzdem eher zu den "regulären" Truppen statt zur KGL des Hauses Hannover, nur so ein Gefühl
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.02.2021, 22:23
babein babein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 64
Standard

Hallo wfn

Sterbedatum der Engel Dorothee Henriette JIRJAHN haben wir leider noch nicht.

Wendland ist relativ sicher, da wir noch im Raum Lüchow-Dannenberg forschen und der Name dort diverse Male auftaucht. Ebenso weitere ähnliche Namen.

Viele Grüße
Babein


Zitat:
Zitat von wfn Beitrag anzeigen
Hallo, zu 1) = ja.
Wenn er Dragoner war, dann könnte er auch in Northeim stationiert gewesen sein, kann ich aber nichts zu sagen.
Er müsste aber noch mindestens einen Sohn gehabt haben.
Wurde bereits das Sterbedatum der Weddige ermittelt ? Mfg wfn

P.S. aus welcher Quelle stammt das "Wendland" ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.