#671  
Alt 02.08.2020, 15:10
Benutzerbild von Mysticx
Mysticx Mysticx ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2018
Ort: Weilheim/Oberbayern
Beiträge: 272
Standard

Servus,

warte auch immer noch auf meine Antwort des Antrags von August 2018.
Hoffe ja, da kommt diesen Monat was an. (und auch vollständig)

Grüße
__________________
Ⅰ. Bayern
Oliv × Hörmann × Waldleutner × Harrer × Seidl × Bischl × Wimmer

Ⅱ. Tschechien
Hussinger × Lutze × Bredl × Puffer × Rexeisen

Ⅲ. Polen
Esslinger × Antritt × Jungel

Mit Zitat antworten
  #672  
Alt 02.08.2020, 17:26
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 404
Standard

Zitat:
Zitat von hmw Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,

jetzt möchte ich auch gerne mal nach eurer Einschätzung fragen. Bei mir sieht es folgendermaßen aus:

23.11.2018 - Antrag gestellt (1 Person)
12.05.2020 - Antwort erhalten
14.05.2020 - Benutzerantrag ausgefüllt und versendet

Bislang warte ich aber noch. Hat hier noch jemand im Mai einen Benutzerantrag versendet?

Gruß
Martin
Hallo,

am Folgetag habe ich eine Mail erhalten!
Das Schreiben enthielt die Meldungen mit den jeweiligen BA-Signaturen, die Angaben zur Erkennungsmarke und die Anschrift der Ehefrau.
Eine Kriegsgefangenschaft konnte nicht ermittelt werden, das Wehrstammbuch ebenso wenig.

Zwei Fragen habe ich noch:
- Welche Informationen kann man sich aus den BA-Unterlagen erhoffen?
- Wie sieht es mit dem Wehrpass aus? Macht es Sinn da nachzuhaken und wenn ja wie? Direkt an die Sachbearbeiterin?

Wünsche allen, die noch warten, weiterhin viel Geduld!

Gruß
Martin
__________________
RP Blatt & Kuhn in Thalfang, Heib in Leisel, Sanner & Schäfer in Hachenburg HE Clees & Nickel in Haiger, Golde,Ruckert,Schäfer & Vaupel in Rosenthal
NW Dörr,Hagemann,Hollmann & Müller in Barmen, Koch in Wevelinghoven, Rath in Schwelm
NS Wörmer in Buxtehude, Behr & Fehling in Winsen/L, Brauel & Putensen in Salzhausen, Niehus in Hanstedt/Heide, Heger in Rittmarshausen
SH Frick in Breitenberg HH Clasen & Ohlmeyer in Wilhelmsburg, Böttcher & Buhr in Harburg MV Dechow in Uelitz, Dankert in Boldela
Mit Zitat antworten
  #673  
Alt 08.08.2020, 18:20
Benutzerbild von Mysticx
Mysticx Mysticx ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2018
Ort: Weilheim/Oberbayern
Beiträge: 272
Standard

Zitat:
Zitat von hmw Beitrag anzeigen
Hallo,

am Folgetag habe ich eine Mail erhalten!
Das Schreiben enthielt die Meldungen mit den jeweiligen BA-Signaturen, die Angaben zur Erkennungsmarke und die Anschrift der Ehefrau.
Eine Kriegsgefangenschaft konnte nicht ermittelt werden, das Wehrstammbuch ebenso wenig.

Zwei Fragen habe ich noch:
- Welche Informationen kann man sich aus den BA-Unterlagen erhoffen?
- Wie sieht es mit dem Wehrpass aus? Macht es Sinn da nachzuhaken und wenn ja wie? Direkt an die Sachbearbeiterin?

Wünsche allen, die noch warten, weiterhin viel Geduld!

Gruß
Martin
Hallo,

Kann leider nur zu Ihrer 2. Frage eine Antwort geben.
Ich bekam den Wehrpass eingescannt geschickt, also Seite für Seite.
Damals habe ich einfach an die gleiche Adresse zurückgeschrieben bzw. in gleiche Email, dass ich gerne die Scans des Wehrpasses haben möchte.

Grüße
__________________
Ⅰ. Bayern
Oliv × Hörmann × Waldleutner × Harrer × Seidl × Bischl × Wimmer

Ⅱ. Tschechien
Hussinger × Lutze × Bredl × Puffer × Rexeisen

Ⅲ. Polen
Esslinger × Antritt × Jungel


Geändert von Mysticx (08.08.2020 um 18:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:14 Uhr.