#1  
Alt 04.08.2021, 22:08
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard KB Wesel - finde Person nicht

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1816
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Wesel
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Matricula, Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Guten Abend,

ich suche Bernhard Hesper, geboren am 11.12.1816
Eltern Heinrich Hesper und Johanna Grundemann/Gründemann/Gronden.

Finden konnte ich bei Matricula , Wesel St. Martini nur Johannes, geboren 1813. Die anderen Geschwister konnte ich dort nicht entdecken und sind dort auch nicht im Register.
St. Maria Himmelfahrt enthält kein Kirchenbuch zu dem entsprechenden Zeitraum.

Ich bin ganz neu, was Matricula anbelangt und sicher ist das irgendwo versteckt.
Wisst ihr vielleicht, wo ich suchen muss?

Liebe Grüße
Sarah
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2021, 22:48
Benutzerbild von Julio
Julio Julio ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2015
Ort: Deutschland / Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 579
Standard

Hallo Sarah,

wenn die Taufe des Bernard Hesper in Wesel/Martini nicht zu finden ist, könnte der Nachweis im Register von St. Maria-Himmelfahrt in Wesel stehen. Die Kirchenbücher sind allerdings im letzten Weltkrieg in Verlust geraten. In diesem Fall muss man sich mit Melderegistern, Einwohnerlisten usw. behelfen.

Die Eltern Henrich Hesper aus Büderich und Johanna Elisabeth Gronden aus Wesel heirateten am 1.8.1813 in Wesel/St. Martini. Der Vater starb am 4.7.1833, 47 Jahre alt in Wesel/Maria Himmelfahrt. Die Mutter ist in Wesel/Martini am 14.12.1789 als Tochter von Joan Gronden aus Wesel und Joanna Steferings aus Dingden (* Dingden 4.4.1755, + Wesel/Martini 21.10.1803, 48 Jahre) getauft worden. Diese Eltern hatten in Wesel/Martini am 1.7.1787 geheiratet.

Gruß Julio
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2021, 23:00
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Lieben Dank! Das ist sehr hilfreich.

Das Geburtsdatum von Bernhard geht aus niederländischen Dokumenten hervor, er heiratete in Rotterdam und begründete damit den niederländischen Familienzweig der Hespers.
Die Mutter wird mit Nachnamen Grundemann/Gründemann angegeben. Der Name Johanna Gründemann kommt mehrfach in Leiden vor, aber ich sehe keine Verbindung und vermute, dass Gronden korrekt ist.

Ich habe in einem Stammbaum eines Nachfahren der holländischen Linie mehrere Kinder des Paares gefunden, neben Johannes und Bernhard. Ich wundere mich nur, woher die Daten kommen sollen, wenn das KB doch nicht vorhanden ist.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.08.2021, 07:59
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 881
Standard

Hallo,

bei Heiraten werden üblicherweise Geburtsurkunden der Brautleute verlangt, und bei den Heiratsurkunden auch abgelegt. Teilweise sind diese in den Niederlanden auch online einsehbar.

Auf diese Weise können einzelne Geburtsdaten aus St. Mariä Himmelfahrt erhalten geblieben sein. Denn zum Zeitpunkt der Heirat existierte das KB ja noch. Ausserdem wurden in Wesel 1813 auch Zivilstandsregister geführt

Nachtrag:
Das Geburtsdatum von Bernard findet sich im Melderegister von Rotterdam, zusammen mit seiner Frau und den Kindern. Ebenso ihre Hochzeit. In der Heiratsakte beim Stadtsarchief Rotterdam ist auf der zweiten Seite neben dem Taufeintrag auch der Sterbeeintrag seines Vaters in Wesel von 1833 mit den hinterlassenen Kindern samt Alter als Übersetzung aus dem Hochdeutschen enthalten. Auf der nachfolgenden Seite dann das gleiche in deutsch, wie vom Weseler Pfarrer ausgestellt. Und seine Mutter hat auch eingewilligt.

Daraus ergeben sich die von hhb55 zitierten Stammbaumeinträge.
__________________
Gruß,
Andre

Geändert von Andre_J (05.08.2021 um 11:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.08.2021, 10:48
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 534
Standard

Guten Morgen,

ich finde auf Geneanet diesen Stammbaum von jemandem aus Belgien!
Leider ohne Quellenangaben!
Ansonsten würde ich einfach einmal eine Anfrage beim Stadtarchiv in Wesel starten!
Zum Beispiel:

https://www.wesel.de/media/person/411


M Bernard Hesper
Geboren am 11. Dezember 1816 - Wesel (Duitsland)
Getauft am 12. Dezember 1916 - Wesel (Duitsland)
Verstorben am 29. März 1881 - Rotterdam, Alter: 64 Jahre alt
Instrumentmaker

Eltern
Heinrich Hesper †1833
Johanna Grundemann

Eheschließungen und Kinder
Verheiratet am 26. Juli 1843, Rotterdam, mit Masje Rossius 1818-1896 ihre Kinder
M Heinrich Johan Hesper 1844-1898
F Maria Catharina Hesper 1846-
M Bernardus Theodorus Franciscus Hesper 1848-
M Alexandre Hesper 1851-1899
F Johanna Hesper 1853-1927
M Theodor Hesper 1860-1905


….hier noch jemand aus den Niederlanden der die Geschwister auch aufführt:

Verheiratet mit Johanna Grundemann ca 1790- ihre Kinder
M Johann Hesper 1813-
M Bernard Hesper 1816-
F Catharina Hesper 1819-
F Johanna Hesper 1822-
F Francisca Hesper 1825-
F Angelica Hesper 1828-
M Theodor Hesper 1830-


Vielleicht sind diese Stammbäume ja auch schon bekannt!

Viel Erfolg wünscht

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.08.2021, 11:59
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Hallo,

bei Heiraten werden üblicherweise Geburtsurkunden der Brautleute verlangt, und bei den Heiratsurkunden auch abgelegt. Teilweise sind diese in den Niederlanden auch online einsehbar.

Auf diese Weise können einzelne Geburtsdaten aus St. Mariä Himmelfahrt erhalten geblieben sein. Denn zum Zeitpunkt der Heirat existierte das KB ja noch. Ausserdem wurden in Wesel 1813 auch Zivilstandsregister geführt

Nachtrag:
Das Geburtsdatum von Bernard findet sich im Melderegister von Rotterdam, zusammen mit seiner Frau und den Kindern. Ebenso ihre Hochzeit. In der Heiratsakte beim Stadtsarchief Rotterdam ist auf der zweiten Seite neben dem Taufeintrag auch der Sterbeeintrag seines Vaters in Wesel von 1833 mit den hinterlassenen Kindern samt Alter als Übersetzung aus dem Hochdeutschen enthalten. Auf der nachfolgenden Seite dann das gleiche in deutsch, wie vom Weseler Pfarrer ausgestellt. Und seine Mutter hat auch eingewilligt.

Daraus ergeben sich die von hhb55 zitierten Stammbaumeinträge.
Wow, ja danke! Das ist großartig. Da wühle ich mich gleich mal am PC durch.
Und dann geht es mit Heinrichs anderen Kindern weiter, da muss ich nun wieder die nachfolgenden Generationen finden.


Hans-Hermann,
lieben Dank. Ja die Daten habe ich gestern alle gefunden. Die holländische Linie ist zum Glück online dokumentiert. Blöderweise involviert meine Recherche Köln, wo ich aktuell kaum Chancen habe.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.08.2021, 13:45
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von Julio Beitrag anzeigen
Hallo Sarah,

wenn die Taufe des Bernard Hesper in Wesel/Martini nicht zu finden ist, könnte der Nachweis im Register von St. Maria-Himmelfahrt in Wesel stehen. Die Kirchenbücher sind allerdings im letzten Weltkrieg in Verlust geraten. In diesem Fall muss man sich mit Melderegistern, Einwohnerlisten usw. behelfen.

Die Eltern Henrich Hesper aus Büderich und Johanna Elisabeth Gronden aus Wesel heirateten am 1.8.1813 in Wesel/St. Martini. Der Vater starb am 4.7.1833, 47 Jahre alt in Wesel/Maria Himmelfahrt. Die Mutter ist in Wesel/Martini am 14.12.1789 als Tochter von Joan Gronden aus Wesel und Joanna Steferings aus Dingden (* Dingden 4.4.1755, + Wesel/Martini 21.10.1803, 48 Jahre) getauft worden. Diese Eltern hatten in Wesel/Martini am 1.7.1787 geheiratet.

Gruß Julio
Handelt sich denn um die gleiche Johanna oder zwei verschiedene ? Es erscheint mir merkwürdig, dass sie im Kb Gronden heißt, in den Heiratsunterlagen aber Grundemann.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.08.2021, 12:05
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Es muss sich um zwei verschiedene Frauen handeln, denn sowohl für Gronden als für Grundemann gibt es Einträge bei St. Martini. Leider macht mir die fehlenden KB St Mariä Himmelfahrt einen gewaltigen Strich durch die Rechnung, denn ich vermute, dass ich dort den Tod Johanna Grondens sowie die Geburt der Grundemann finden könnte.
Die Grundemann Einträge in ST. Martini könnten von Johannas Bruder stammen.
Wie geht ihr in solchen Fällen vor?

Die Geburt des Heinrich habe ich übrigens gefunden (1885), seine Mutter trägt, wie viele in Wesel, einen niedeländisch klingenden Namen. Vandensand oder vanden Sand.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.08.2021, 18:54
Benutzerbild von anika
anika anika ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.520
Standard KB Wesel

Hallo Sarah

Der Name van der Sand ist ein Niederrheinischer Nachname.

Ich habe zum Beispiel schon 1709 in Sonsbeck, den Namen findest du auch schon früh im KB Rees

anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.08.2021, 19:34
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von anika Beitrag anzeigen
Hallo Sarah

Der Name van der Sand ist ein Niederrheinischer Nachname.

Ich habe zum Beispiel schon 1709 in Sonsbeck, den Namen findest du auch schon früh im KB Rees

anika

Dankeschön, das behalte ich im Hinterkopf.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.