Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.08.2020, 21:41
Benutzerbild von Sallymaniac
Sallymaniac Sallymaniac ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 96
Standard Kirchenbucheintrag Trauung 1679

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Quelle bzw. Art des Textes: Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1679
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Nermsdorf, Thüringen
Namen um die es sich handeln sollte:
Hanß Berbig

Liebe Forschenden,
mein erster Besuch im Kirchenarchiv liegt hinter mitr . Ich habe die KB einträge tatsächlich gefunden
Im Anhang der Traueintrag einer Heirat des Hanß Berbig. Ich versuche es einmal:
... 17. Januar 1679 ist Hanß Berbig Senior : und Gerichtsschöffe ? allhier ist mitnachbar ? mit Jungfrau Maria Catharina ..... ( Zeisin?? )
ähm und dann verließen sie mich ((( ich kann rätseln aber da kommt nix bei rum. Vielleicht hat jemand Lust einmal drüber zuschauen? Wichtig wäre der Name der Ehefrau. Und dessen Vater.
Ich danke Eh von Herzen )
LG Imke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hanß Berbig Senior Trauung 1679.jpg (240,4 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das,
was wir dafür bekommen,
sondern das,
was wir dadurch werden.

John Ruskin


FN:Thüringen: Berbig, Eberling, Böhm, Michaelis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2020, 07:41
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.665
Standard

hola,


kopfüber?, das antwortet kaum jemand


ungefähr:
dem 17. Januar anno 1679 ist Hanß Berbig Senior : und Gerichts
schöpfe alhir ein Witber mit Jungfrau Maria Catharina ..... ( Zeisin?? )
der weyland wohlEhrwürdigen Herrn Nicol. Geistes Pfarrers
zu E..chstadt seel. nachgelaßenen eheleiblichen Tochter in hießiger
Kirche getraut worden
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2020, 08:01
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 827
Standard

Karla Hari
Wenn es nun kein Traueintrag wär könnte man bei kopfüber ja vermuten .......
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration. ... < von Bob Marley -**


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2020, 22:06
Benutzerbild von Sallymaniac
Sallymaniac Sallymaniac ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 96
Standard

Hallo,

ja Zeisin könnte es heißen. Da es dann verweiblicht wurde. Und was ist mit seeig nachgelaßenen Tochter ? Wie hat man das zu verstehen ?
LG
__________________
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das,
was wir dafür bekommen,
sondern das,
was wir dadurch werden.

John Ruskin


FN:Thüringen: Berbig, Eberling, Böhm, Michaelis
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2020, 23:11
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 3.611
Standard

Hallo,
ich hoffe, ich konnte es drehen
Viele Grüße
Xylander
Die Braut heißt Zeistin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hanß Berbig Senior Trauung 1679.jpg (229,3 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von Xylander (04.08.2020 um 23:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.08.2020, 23:36
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 3.611
Standard

Na dann versuch ich mal ein bisschen weiter, KarlaHari hat ja fast alles

dem 17. Januar anno 1679 ist Hanß Berbig Senior : und Gerichts
Schöpfe alhir ein Witber mit Jungfrau Maria Catharina Zeistin
des weyland wohlEhrwürdigen Herrn Nicol. Zeistes Pfarrers
zu Eichstedt(?) seel. nachgelaßenen eheleiblichen Tochter in hießiger
Kirche getraut worden

Ja Zeistin ist die weibliche Form. Sie ist die eheliche Tochter des verstorbenen Pfarrers Zeist.

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.