#1  
Alt 12.08.2019, 22:28
Markgraf Markgraf ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2019
Beiträge: 10
Standard Ida Kreutzfeld, geb. 18.7.1878 in Cziasnau

Am 18.7.1878 wurde in in Cziasnau, Schlesien Ida Olga Emma Kreutzfeld geboren, gestorben ist sie am 3.7.1966 im Bezirkskrankenhaus für Psychiatrie und Neurologie in Eberswalde. Ihre Eltern waren Ida, geborene Schidun (weitere Daten unbekannt, nach Angaben ihrer Tochter in Cziasnau verstorben). Ihr Vater könnte der am 12.8.1899 in Flensburg verstorbene Förster Heinrich Adolph Hubertus Kreutzfeld sein. Sie war ledig und hatte keine Kinder.

Ida Kreutzfeld ist bereits 1888 nach Berlin gekommen, vermutlich in Begleitung einer anderen Person, die in Berlin als Hauswirtschafterin bei Dr. Carl Lüderitz gearbeitet hat (Mariannenplatz 8 in Berlin). Dort hat bis 1906 die Ida Kreutzfeld gelebt und gearbeitet (als Hauswirtschafterin), danach ist sie (mit dem Arzt) nach Waldsieversdorf gezogen und hat weiterhin für ihn gesorgt. Er ist 1930 verstorben, aber sie hat Wohnrecht in seinem Haus behalten.

Meine Frage bezieht sich auf die Herkunft der Ida Kreutzfeld in Cziasnau und möglicher Verwandter dort (neben den Eltern, Geschwister und weitere Angehörige).
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
berlin , cziasnau , ida kreutzfeld , schlesische dienstmädchen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.