Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.01.2021, 12:49
MuellerIn12 MuellerIn12 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2012
Beiträge: 9
Standard Karl Seemann s Spezialmaschinen Berlin Borsigwalde

hallo,
ich bin auf der Suche nach Information bzw. Recherchemgl. zur einer Firma (Firma für Spezialmaschinen in der Nahrungs und chemieindustrie) in Berlin, die in den späten 1800er Jahren gegründet worden sein soll. Als Firmengründer liegt mir vor: Karl Adolf August Seemann + seinem Bruder Ernst. Die Firma stand in der Mühlenstr. 39/42 (heute Soltaustr.) .

Nun meine Frage:

- wo kann ich ansetzen um an Infos (gründungsdatum, Was passierte während des Krieges mit der Firma, was danach) über die Firma zu bekommen.
- lebensdaten von Karl und Ernst!?


danke im vorraus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto_2021-01-26_16-33-33.jpg (82,4 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bildschirmfoto_2021-01-26_16-42-38.jpg (31,3 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von MuellerIn12 (26.01.2021 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2021, 13:42
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.493
Standard

das müßte die Heirat des Karl Adolf Ernst sein

https://www.ancestry.de/imageviewer/...e&pId=46033105

einen Ernst dazu finde ich nicht. falls alles StA Berlin 3, dann könnte es auch in die Verluste fallen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2021, 14:22
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.493
Standard

https://www.ancestry.de/imageviewer/...2af8b&pId=9259

hier zeigt ein Ernst Seemann ein Sterbe an, das müßte seine Mutter sein.

Oder es ist die Oma?? Der Karl Adolf August hat einen Sohn Ernst Paul Max Kurt *1901.
Das passt aber nicht zur Firmengründung...

Geändert von Martina Rohde (26.01.2021 um 14:30 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2021, 14:23
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.467
Standard

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
das müßte die Heirat des Karl Adolf Ernst sein

https://www.ancestry.de/imageviewer/...e&pId=46033105

einen Ernst dazu finde ich nicht. falls alles StA Berlin 3, dann könnte es auch in die Verluste fallen
Daraus die Daten C A A S. * 28.3.72 Berlin als Sohn v Cigarrenhändler Carl Seemann und Marie Luise Amalie geb. Witte
Heir. 23.6.1896 mit Bertha Emma Amalie Köhler * 24.1.1872 Berlin

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2021, 14:31
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.493
Standard

https://landesarchiv-berlin.de/daten...ewerbebetriebe

Landesarchiv präsentiert vollständige Datenbank “Berliner Gewerbebetriebe 1930-1945″ im Lesesaal

Die hier für eine Recherche zur Verfügung gestellte Datenbank enthält Informationen zu 51.000 Berliner Firmen, die von Herrn Dr. Christoph Kreutzmüller und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen eines Forschungsprojektes zur Geschichte jüdischer Gewerbebetriebe von 2005 und 2011 am Lehrstuhl für deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert der Humboldt-Universität Berlin aufgebaut wurde.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.01.2021, 14:57
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.467
Standard

Handelsregister 1916:

Carl Seemann ( Maschinengesch.) Inh Carl Seemann, Borsigwalde, Mühlenstr.
Also entweder der Ernst war ein Onkel und vorher schon ´raus oder erst später drin ( das kann dann ja auch ein Sohn oder Neffe gewesen sein ).

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2021, 14:58
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.493
Standard

Der Karl Seemann * 1872 stirbt am 19.07.1926 in Berlin-Lichtenberg im Krankenhaus. Er ist da Fabrikbesitzer, wohnt in Berlin-Hermsdorf, Humboldstr. 4.

Ist nur die Frage ob es der richtige ist...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.01.2021, 15:10
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.493
Standard

ich habe hier was, das passt vielleicht besser...

1924 heiratet in Berlin-Hermsdorf Paul Seemann eine Frau Müller.
Trauzeuge ist ein Maschinenhändler Karl Seemann, 56, wohnt Frankfurt/Oder
Der Paul ist 1896 in Gerzlow Kr. Friedeberg geboren.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.01.2021, 15:29
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.467
Standard

Im TB Berlin 1926 gibt es u.a.:
Seemann, Ernst, Kfm. Hermsdorf, Waldseestr. 21
Seemann, Karl, Fabrikbes. Hermsdorf, Humdoldtstr. 4
Seemann, Karl, Masch.-Fabr. f. Nahrungsmittel- u. chem. Industrie, Borsigwalde, Mühlenstr.
1935 ist die Fa. als GmbH im TB, und einen Fabrikbes. Karl gibt es nicht mehr ( wie noch 1932 in d . Olafstr. 4, Hermsdorf), der Ernst 1932 in d Freiherr-v-Stein-Str 6, Hermsdorf.
1963: Adr.b. Berlin sh Anhang

Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2021-01-26_155619.jpg (38,9 KB, 5x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Geändert von Kasstor (26.01.2021 um 16:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.01.2021, 15:36
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.493
Standard

FFO ist nichts online und die Geburt 1896 StA Krining gibt es auch nicht, Lücke bei den Büchern, liegen in Landsberg...

Geändert von Martina Rohde (26.01.2021 um 16:14 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
berlin , borsigwalde , firma spezialmaschinen , karl adolf august seemann

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.