#1  
Alt 10.01.2020, 23:32
Matsuyama Matsuyama ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 370
Standard Beruf Centschöff - Bedeutung?

Hallo zusammen,


kann mir bitte jemand erklären, was ein "Centschöff" ist bzw. gemacht hat? Habe dazu leider nichts Hilfreiches gefunden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2020, 00:11
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.301
Standard

Hallo,

das war ein Schöffe https://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6ffe_(historisch) des Zentgerichts https://de.wikipedia.org/wiki/Zentgericht

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2020, 00:31
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.819
Standard

Könnte man also mit dem Wort Bezirksrichter übersetzen.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (11.01.2020 um 00:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2020, 08:16
Matsuyama Matsuyama ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 370
Standard

Was so ein paar Buchstaben bewirken können ... danke für die Aufklärung!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.