Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2021, 17:19
SchusterBrianMac SchusterBrianMac ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 4
Frage Unbekanntes Wappen von Oma bekommen

Ich suche Hilfe zum Wappen welches ich von Oma bekommen habe.

Die war angeblich unser Familienwappen aber die erhaltene Kopie ist leider so schlecht das die Google rückwärts suche nichts ergeben hat. Auch unter den Namen finde ich nichts

Über Ancestry erstelle ich derzeit ein Stammbaum

Das Wappen gehöte meinen Urgroßeltern mütterlichen seits angeblich

Könnt ihr mir weiter helfen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PXL_20210129_141546387.MP.jpg (269,0 KB, 129x aufgerufen)
Dateityp: jpg PXL_20210129_143045743.MP.jpg (251,8 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg PXL_20210124_083428324.MP.jpg (276,9 KB, 88x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2021, 19:24
didirich didirich ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 1.293
Standard

Im großen Wappen Bilder Lexikon von Ottfried Neubecker gibt es ein Schamberger Wappen, aber es sieht ganz anders aus !
Info von didirich
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2021, 21:53
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 398
Standard

Das wird wohl dieses, in Siebmacher bei CERL hier zu findende sein

https://data.cerl.org/siebmacher/_se...t&sort=default

Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2021, 23:27
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.814
Standard

Zitat:
Zitat von kalex1946 Beitrag anzeigen
Das wird wohl dieses ...
Hi, da ist aber ein anderes Wappen beschrieben
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2021, 07:19
Benutzerbild von Robert K
Robert K Robert K ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: OWL
Beiträge: 129
Standard

Guten Morgen in die Runde,

das Wappen der Familie Schamberger aus Leipzig hat wirklich gar keine Ähnlichkeit mit dem oben gezeigten Wappen, siehe hier:
LINK zum Siebmacher

Im Greve-Wappenindex sind Eintragungen für fünf Familienwappen "Schamberger". Sind die bekannt?

Grundsätzlich ist zunächst festzustellen, dass der Aufriß nicht besonders gelungen ist:
- Der Querbalken fällt zu breit aus
- Die Kugeln [?] sind zu klein und sonderbar positioniert
- Die Tinkturen scheinen "etwas anders" zu sein...
- Der Helm ist eher nur angedeutet und wäre in der Frontansicht richtiger

@ "SchusterBrianMac":
- Woher stammen Deine Urgroßeltern, vor allem der Urgroßvater?
- Woher stammt das Wappen? Aus einem Buch?
- Gibt es einen Text dazu oder weitere Seiten?
- Erlaube mir eine Frage: Hast Du ein Übersetzungsprogramm benutzt?

Beste Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.01.2021, 08:00
SchusterBrianMac SchusterBrianMac ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 4
Frage

Guten Morgen zusammen,

Ich habe mir die ganzen Sachen die ihr zusammen getragen habt versucht anzuschauen.

Die 5 neuen von heute morgen sind mir noch nicht bekannt. Ich suche da noch nach gravischen Darstellung 😅 mir fällt der Vergleich in Schrift leider sehr schwer.

ZU DEN BEREITGESTELLTEN ABBILDUNGEN

irgend jemand machte damals eine Kopie des Wappen und wie Oma so ist hat sie diese Kopie aufgehoben und mir eine Kopie der Kopie gegeben.

Die Farbgebung die ich versuchte war aus ihren Gedächtnis heraus ( also nicht 100% Quelle da sie es zuletzt vor 40Jahren gesehen hat in Farbe)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.01.2021, 08:14
SchusterBrianMac SchusterBrianMac ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 4
Standard

NEUE INFOS

MEIN Opa 1934-1999
*Westerwald Neuburg
⚰️ Hückelhoven

Geschwister:
BRUDER Paul Spies
SCHWESTER Maria Spies

Der Familien Ursprung liegt im Westerwald

(Am Dienstag kommt Oma vorbei: werde einige Fragen sammeln und ihr stellen - wenn ihr fragen habt an die ich vlt. Nicht denke dann schreibt sie mir bitte damit ich sie weiter gebe)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.01.2021, 08:52
SchusterBrianMac SchusterBrianMac ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 4
Standard

Zitat:
Zitat von Robert K Beitrag anzeigen
Guten Morgen in die Runde,

das Wappen der Familie Schamberger aus Leipzig hat wirklich gar keine Ähnlichkeit mit dem oben gezeigten Wappen, siehe hier:
LINK zum Siebmacher

Im Greve-Wappenindex sind Eintragungen für fünf Familienwappen "Schamberger". Sind die bekannt?
Habe die 5 Eintragung jetzt als Auflistung gefunden - wie kommt man den an Nähe Infos bei diesen 5? Zb Wappen oder Wappen Beschreibung oder Namen der letzten Namensträger?


Grundsätzlich ist zunächst festzustellen, dass der Aufriß nicht besonders gelungen ist:
- Der Querbalken fällt zu breit aus
- Die Kugeln [?] sind zu klein und sonderbar positioniert
- Die Tinkturen scheinen "etwas anders" zu sein...
- Der Helm ist eher nur angedeutet und wäre in der Frontansicht richtiger
tatsächlich irritiert mich das Wappen in seiner Gesamtheit auch ganz schön - es sieht halt nicht wirklich aus wie andere. Vorallem der Spitzenschmuck sieht für mich wie ein Hut über dem Helm aus


@ "SchusterBrianMac":
- Woher stammen Deine Urgroßeltern, vor allem der Urgroßvater? Westerwald Neuburg oder so

- Woher stammt das Wappen? Aus einem Buch? woher damals der Abzug gemacht wurde weiß ich leider nicht, sieht aber für mich wie eine Titelseite aus eines Familien Buches oder so

- Gibt es einen Text dazu oder weitere Seiten? leider nein

- Erlaube mir eine Frage: Hast Du ein Übersetzungsprogramm benutzt? wie meinst du das? Ich habe leider ein paar Defizite in der schriftlichen Form - Verzeihung


Beste Grüße
Robert
Ich hoffe das Rot schreiben klappt xD
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2021, 09:29
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 683
Standard

Hallo,


die angegebenen Wappen im Index-Greve sind fast alle nur in den Büchern zu finden. Das im Siebmacher was Robert verlinkt hat ist Online einsehbar aber nicht das gleiche und das in der Wappenrolle des Münchner Herold ist hier auf Seite 47 zu finden:
https://www.online-wappenrolle.de/do...ld_Band_03.pdf
Hier ist es auch in Farbe:
http://www.schamberger-online.de/


Das der Helm leicht schräg ist hat nichts zu sagen. In älteren Darstellungen wurde das so gemacht. Auf dem Helm das könnte, wie du schon angemerkt hast, ein Hut sein mit Federn besteckt. Der Stulp ist hier etwas zu groß geraten.
__________________
Mit besten Grüssen
Gerd
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.01.2021, 09:58
Benutzerbild von Robert K
Robert K Robert K ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: OWL
Beiträge: 129
Standard

Hallo SchusterBrianMac,

ich kann jetzt nicht mehr so richtig folgen:
Es wird ja in erster Linie nach einem Beleg für das o.g. gezeigte Wappen "Schamberger" gesucht, richtig?
In welchem Zusammenhang steht dann der Name "Spieß" zu dem Wappen und wo befindet sich "Westerwald Neuhof"?
Oder einfach gefragt: Wo kommen denn die Schambergers her?

Frage Deine Oma alles...nicht nur hinsichtlich des Wappens, sondern auch zu den anderen Familienmitgliedern. Die Zeitzeugen und ihre Erzählungen machen die Ahnenforschung erst lebendig und stehen uns leider nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung!

Zur Verständigung: Alles gut, ich verstehe ja was Du möchtest und das ist doch die Hauptsache!

@Gerd: Zur Ausrichtung des Helms schrieb ich ja: "...wäre richtiger". Bitte gib doch mal Deine Einschätzung zum gezeigten Wappen mit dem darunter befindlichen Schriftzug ab, Du hast doch jede Menge Erfahrungen

Beste Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.